female cialis generika ohne rezept kaufen

Erzengel Uriel – Wissen ist Verantwortung – Canneling Channeling – Wissen ist Verantwortung – Erzengel Uriel Geliebte Wesen, in großen Schritten schreitet die Menschheit voran in ihrer Erkenntnis, und so offenbaren sich weiter das Wissen und die Wahrheiten des Universums für Euch. Ihr beginnt, die großen kosmischen Zusammenhänge zu erkennen und findet im Mikrokosmos Erklärungen. … mehr

Erzengel Uriel – Verlaufen – Channeling Channeling: Erzengel Uriel – Verlaufen Erzengel Uriel: Geliebte Wesen, heute werde ich über Orientierung sprechen. Mein Thema ist dabei natürlich Eure innere Orientierung, die Eurer Seelen, doch werde ich zum Verständnis die Euch vertrauten Situationen nutzen. Die Suche nach dem `richtigen Weg´, nach dem Seelenplan, nach den vertrauten Seelen … mehr

Erzengel Uriel – Teil-Haben – Channeling Channeling: Erzengel Uriel – Teil-Haben Erzengel Uriel: Heute spreche ich zu Euch, meine geliebten Wesen, über `Teilhabe´. Dieser Begriff ist Euch bekannt und wird vor allem im geschäftlichen Bereich benutzt. Es gibt stille und aktive Teilhaber an einem gemeinsamen Betrieb. Doch ihr sprecht auch davon, Andere an Euren Erfahrungen … mehr

Erzengel Uriel – Bereit sein – Channeling Channeling: Erzengel Uriel – Bereit sein Geliebte Wesen, Ihr seid nun umgeben von Energien, mit denen Euer physischer Körper noch wenig vertraut ist. Es sind Schwingungen, die Eure Seelen kennen und sie werden Euch im Inneren aufrütteln. Wer von Euch Zugang zu seinem Herzen hat, wird nun beginnen, … mehr

Erzengel Uriel – Channeling – Eine neue Phase hat begonnen Eine neue Phase hat begonnen – Erzengel Uriel – Channeling Geliebtes Wesen, spürst Du Veränderungen in Dir, die Deine Selbstwahrnehmung verfeinern und erweitern? Gelingt es Dir mitunter, spontan hinter das offensichtliche Geschehen um Dich herum zu blicken, und weitere Realitäten zu sehen? Weitet sich Dein … mehr

Der Film „Leben-Sterben-Weiterleben“ Inhalt: Leben – Sterben – Weiterleben – Der Film – Teile 1 + 2 zum Download und sofortigen Ansehen! Mitwirkende: Anja Weiss, Christine Jakob, Dr. Dorothea Fuckert, Elinor Petzold, Elke Fahrenheim, Elke Sohler, Gabriele Sommer, Gerda Mahn, Gerhard Vester, Günther Wiechmann, Heike Kannen, Horst Leuwer, Inge Jäger, Isabel Lopez-Kubben, Jana Grossmann, Jana … mehr

Sterbliches Ego – Unsterbliche Seele Sterbliches Ego – Unsterbliche Seele … Erzengel Uriel: Geliebte Wesen, noch immer herrscht unter Euch viel Unklarheit darüber, wer oder was Ihr eigentlich wirklich seid. Ihr seid auf der Suche nach der Wahrheit, stellt Fragen und bekommt Antworten, die teilweise sehr unterschiedlich sein können, obwohl sie vielleicht alle `richtig´ sind. … mehr

Der Lebensplan der Seele Erzengel Uriel – Channeling Erzengel Uriel: Geliebtes Wesen, wisse, Du bist nie allein! Du bist verbunden mit dem All-einen, mit allem was ist. Du lebst (noch) in der Illusion der Trennung und nimmst die geistige Welt nur indirekt, durch die Wirkungen wahr. Doch Du bist umgeben von geistigen Wesen, die an … mehr

Wenn der Körper streikt Erzengel Uriel – Channeling Wenn der Körper streikt – Geliebtes Wesen, Dein Körper ist ein wunderbares Instrument, ein Werkzeug, und gleichermaßen Ausdruck und Heimstatt Deiner Seele. Du hast diese körperliche Erscheinungsform gewählt, um für Deine Seele die besten Voraussetzungen zu erschaffen, um einzigartige Erfahrungen zu machen. Die Seele sucht und erschafft … mehr

Christine Gand: Energetisches Feng Shui im Klartext Energetisches Feng Shui hebt Raumenergien an … Ganz im Gegensatz zum klassischen Feng Shui – verwandelt energetisches Feng Shui dunkle, negative Energie s o f o r t in positive Energie. … lies unten weiter … Das Video gleich hier ansehen: Danke fürs Anschauen. Energetisches Feng Shui … + hebt Raumenergien an … mehr

Hilfe aus der geistigen Welt Erzengel Uriel – Channeling Hilfe aus der geistigen Welt – Geliebte Wesen, ich grüße Euch in dieser kreativen Zeit des Wandels und des Neubeginns in liebevoller Verbundenheit. Mein Wunsch ist es, jeden Einzelnen zu erreichen, zur Ermutigung und zur Stärkung des Selbstvertrauens. Als Eure Seelen sich entschieden, in diesen herausfordernden … mehr

Erzengel Uriel – Gold Gold … Geliebte Lichter, mit dem goldenen Licht, das die neue Zeit begründet, grüße ich Euch in bedingungsloser Liebe. Es ist vollbracht, das goldene Zeitalter ist angebrochen. Es ist der Verdienst vieler lichter Seelen, die unermüdlich in ihrer jeweiligen Welt an dem großen Projekt gearbeitet haben. Über viele Generationen wurde das … mehr

Spirituelle Rückführung nach Dr. Michael Newton mit Dr. Dorothea Fuckert In dieser dreiteiligen Serie erfahren wir von Frau Dr. med. Dorothea Fuckert wichtiges Insider-Wissen zu spirituellen Rückführungen nach Dr. Michael Newton … lies unten weiter … Spirituelle Rückführung nach Dr. Michael Newton, Teil 1: Seelenreise in das Leben zwischen den Leben – Unsere lichtvolle Weiterexistenz … mehr

Heilung durch Liebe – Mia Bobrik im Interview bei DelphinTV Mia Bobrik: „Ich bin Mia Schon immer war die Liebe in meinem Leben sehr wichtig und ich habe mich als Kind viel mit dem Thema beschäftigt. Mir war es ein Anliegen anderen Menschen und meiner Umwelt mit Liebe und Respekt zu begegnen. Ich habe den … mehr

Leben-Sterben-Weiterleben Andreas Klein im Gespräch mit Manuela Schillinger-Gabriel Expertin zu „Mut zur Trauer“ In diesem Webinar mit Manuela Schillinger-Gabriel geht es um die vielen Themen rund um das Sterben, Trauerbegleitung und das Leben nach dem Leben. Wie geht es nach unserem hiesiegen Leben auf der anderen Seite, dem Jenseits, weiter? Welche Erfahrungen habe Menschen mit … mehr

Was Musik mit uns macht Birgit Reimer – Klang Schwingung Ich freue mich, Euch hier mein Interview mit Birgit Reimer, der Veranstalterin des Online-Kongresses „Klang-Schwingung des Seins“ vorstellen zu dürfen. Birgit: „Die Musik ist für mich eine Quelle von Lebensenergie, Freude und Liebe. Das Schöpfen aus dieser Quelle mit Ihnen zu teilen, sehe ich als … mehr

Schöpfung – Erzengel URIEL Geliebte Wesen, ich spreche heute über das, was alles ausmacht, und alles umfasst, unser heutiges Thema: Die Schöpfung, ein Begriff der häufig missverstanden wurde … lies unten weiter … Das Video gleich hier ansehen: Danke fürs Laufenlassen der Werbung … sie finanziert diese Videos. Vielen Dank. Schöpfung ist ein fortwährender Prozess, … mehr

Wissende Seele – Petra Michaela Pfeiffer Sehnst Du Dich danach im tiefen Inneren Deiner Seele erkannt und angenommen zu sein? Spürst Du eine Leere in Dir, die nach Erfüllung sucht? Ist jetzt die Zeit gekommen, Deine inneren Wunden in Heilung zu bringen? Suchst Du Deine tiefe innere Zufriedenheit? Ahnst Du, dass eine Quelle sprudelnder Lebendigkeit … mehr

Die Einstimmung mit Musik – Gerhard Vester Die Einstimmung … mit Musik … auf vielfachen Wunsch nun hier die Kombination aus der Einstimmung selbst mit Gerhard Vester und daran anschließend läuft weiter die Musik. Das Video gleich hier ansehen: Danke fürs Laufenlassen der Werbung … sie finanziert diese Videos. Vielen Dank. Diese Einstimmung dient Dir … mehr

LEERE – Erzengel Uriel Geliebte Wesen, erkennt Ihr die Zeichen des Wandels? Ein kleiner Teil der Menschheit macht ein Kreuz, und nichts ist mehr wie vorher. Es bedarf nicht der einen großen Lichtgestalt, um die Menschen zu erwecken, es bedarf nur der Entschlossenheit Einiger, die sagen genug ist genug. Doch worum ging es bei der … mehr

KREBS – Erzengel Uriel Ich wurde gebeten über eine Erkrankung zu berichten, die zur Zeit die größte Herausforderung für die Medizin darstellt. Eine systemische Erkrankung, die in vielfältiger Form auftritt und von Euch im allgemeinen als `Krebs´ bezeichnet wird. Eure Medizin hat es trotz aller Erkenntnisse noch nicht geschafft, diese Krankheit wirklich zu verstehen, zu … mehr

cialis super active 20mg rezeptpflichtig

Die Akupunktur reguliert durch Nadeln in spezifischen Punkten die Lebensenergie Qi und das Xue (Blut). Beide fließen in bestimmter Reihenfolge und Zeitabläufen durch den Körper. Dabei werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Meridian-Lehre ist der wesentliche Grundstein dieser Behandlung.

Die Akupunktur wird oft mit anderen Therapieverfahren kombiniert. Zum Beispiel mit der Moxa- Therapie, bei der eine glühende Beifuß-Zigarre über Akupunkturpunkte oder Meridiane gehalten werden. Dadurch wird der Fluss von Qi und Xue angeregt und Kälte aus den Meridianen ausgetrieben. Besonders eignet sich Moxa bei Problemen des Kreislaufes, Schmerzen sowie bei vielen Frauenkrankheiten.

Die Chinesische Kräutertherapie ist die in China am weitesten verbreitete Therapieform der TCM. Dabei kommen Mischungen von Naturstoffen, überwiegend Pflanzen (Früchte, Blätter, Rinde, Wurzel), sowie auch Mineralien zum Einsatz, die individuell nach dem Beschwerdebild zusammengestellt werden. Hierfür bedarf es einer langjährigen Erfahrung des Therapeuten!

Schröpfen ist ein Therapieverfahren, bei dem Sauggläser durch Unterdruck auf die Haut gesetzt werden. Dadurch wird eine Ausleitung von Schadstoffen über die Haut erreicht und die Durchblutung aktiviert.

Qigong sind meditative Bewegungsübungen. Durch sie werden das „Qi", die Lebensenergie, mobilisiert. Fehlhaltungen werden verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Alle Bewegungen werden langsam, sanft und fließend ausgeführt. Es werden alle Gelenke, Muskeln und Bänder trainiert. Dadurch verbessert sich grundlegend die Körperwahrnehmung und Haltung sowie auch die Bewegung des Körpers. Die Atmung wird ruhig, ausgeglichen und ökonomisiert.

Bei der traditionellen chinesischen Massage werden die Körpervorder- und Rückseite massiert, wobei die Meridiane und Organe, die die Körperfunktionen unterstützen, besonders berücksichtigt werden. Dadurch kann die Lebensenergie "Qi" im ganzen Körper wieder frei fließen und die Selbstheilkräfte werden angeregt. Regelmäßige Anwendung beugen körperlichen Beschwerden vor.

Viele Grifftechniken sind möglich. Tuina leitet sich von den chinesischen Worten "tui" (schieben, drücken) und "na" (greifen, ziehen) ab. Tuinatechniken sind Drucktechniken und Variationen davon, die mit den Fingern, dem Handballen, dem Ellbogen und dem Knie ausgeübt werden können. Schieben, drücken, greifen, ziehen, schütteln, kneifen, streichen, kneten, klopfen, pressen - bei Tuina ist fast alles möglich. Auch einfache chiropraktische Griffe gehören dazu.

Stimulation von Akupunkturpunkten
Genauso wie die Akupunktur einzelne Punkte mit Nadeln stimuliert, werden eben diese Punkte oder Leitbahnen des Meridiansystems mit Händen, Fingern und Armen unter dem Einsatz verschiedener Techniken bearbeitet. Das Prinzip ist das gleiche. Deshalb kann eine Tuina Behandlung für Menschen, die Angst vor Nadeln haben als wertvolle Alternative in einer TCM Therapie eingesetzt werden.

Wissenschaftliche Nachweise, die sich speziell auf die Wirksamkeit von Tuina beziehen, gibt es bisher nicht. Die Wirksamkeit von Massagen und Berührungen ist jedoch in vielen, überwiegend nordamerikanischen Studien belegt worden.

"Die Füße sind das zweite Herz des Menschen". "Dort wo deine Füße stehen, beginnt auch die Reise von tausend Meilen", so sagt man in China. Alle Organe und Körperteile stehen mit einer Reflexzone an den Füßen in Verbindung. Störungen an Organen und Körperteilen äußern sich an den korrespondierenden Reflexzonen, welche durch eine spezielle Grifftechnik nicht nur diagnostiziert, sondern auch durch eine Massage therapiert werden können. Die Reflexzonenmassage arbeitet mit der im Menschen vorhandenen Regenerationskraft.
Diese Behandlungsmethode aktiviert in einem besonders starken Ausmaß die Selbstheilungskräfte.

Der Lymphkreislauf ist ein Hauptkreislauf des Körpers. Die Lymphflüssigkeit transportiert die Gifte aus den Zellen in den Blutkreislauf, um sie auszuscheiden. Kann die Lymphflüssigkeit nicht frei fließen, hat der Körper geringere Selbstheilungskräfte. Hinweise auf eine Störung sind zum Beispiel Müdigkeit, Muskelverspannungen, Nervosität, Unruhegefühl, Schlafstörungen, Schwellungen (auch Wasseransammlungen im Gewebe), ein schlechtes Hautbild und Orangenhaut.
Die regelmäßige Entgiftungsmassage mit hochwertigen ätherischen Ölen soll den Lymphkreislauf verbessern, die Selbstheilungskräfte anregen sowie die Symptome eine der Störungen verringern bzw. abbauen. Vorbeugend angewendet sorgt sie für ein seelisches und körperliches Gleichgewicht, damit der Körper gesund bleibt.

Dies ist ein besonderes Vorsorge- und Pflegeprogramm für die inneren Organe der Frau. Die Massage wird in China eingesetzt, um das Immunsystem zu stärken und die weiblichen Fortpflanzungsorgane positiv zu beeinflussen. Die im weiblichen Körper angesammelte Kälte wird herausgebracht. So soll zum Beispiel eine anormale Regelblutung normalisiert werden. Man fühlt sich nach der Massage gesünder, entspannter und schöner. Die Massage soll speziell dem Alterungsprozess entgegenwirken.

Die Bandbreite der möglichen Anwendungen ist sehr umfangreich und kann bei Menschen von groß bis klein gleichermaßen angewendet werden. Kinesiologie hilft zum Beispiel bei Motivationsdefiziten, Leistungsblockaden, Leistungsdruck, Gefühl der Überforderung, Schlafstörungen, zur Entscheidungsfindung, in allen schwierigen Lebenssituationen, Unsicherheiten und Verstimmungen aller Art und vielem mehr.

Kinesiologie schließt die Schulmedizin nicht aus. Bei körperlichem Unwohl sein, ist es unbedingt notwendig, das zuerst bei einem Arzt abzuklären. Die Kinesiologie wirkt unterstützend positiv auf ein Ungleichgewicht, und den damit verbundenen emotionalen Aspekt.

Kinesiologie setzt sich aus den griechischen Wörtern “kinesis” (Bewegung) und “Logis” (Lehre) zusammen. Sie ist die Lehre von der Bewegung körperlicher, seelischer und mentaler Energie, wobei der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele verstanden wird. Der Körper, speziell die Muskeln, geben Auskunft ohne zu verdrängen und zu beschönigen. Somit gehört die Kinesiologie zu den ganzheitlichen, komplementären Methoden.

In einer kinesiologischen Sitzung wird über die Biofeedback-Methode, als Wegweiser für effiziente Behandlungsschritte, der Muskeltest verwendet, der die Kinesiologie einzigartig und treffsicher macht und somit die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die kinesiologische Anwendung ersetzt keinen Arztbesuch!

Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests und verschiedener anderer Techniken setzen wir Kinesiologen uns mit dem anstehenden Thema nicht nur verstandesmäßig auseinander, sondern haben auch Zugang zu Informationen aus tiefen Schichten unseres Bewusstseins.

Hauptaufgabe des/der KinesiologIn ist es, die KlientInnen mit diesen Informationen in Kontakt zu bringen und diesen zu halten. Das wird durch das Einbringen der kinesiologischen Symbolsprache (Modis), unterschiedlicher kinesiologischer Techniken, durch Methoden der Körperarbeit, der eigenen Wahrnehmung sowie durch spezielle Gesprächsführungen ( Psychologische Umkehr ) erreicht.

Der Biocomputer Mensch (Körper - Hardware, Gehirn - Software), wird durch die kinesiologische Arbeit von „Viren“ befreit und für ein störungsfreies Arbeiten aufbereitet. Das von mir verwendete LEAP-Programm zielt hauptsächlich darauf ab das vorhandene Potenzial aufzubereiten und es voll und ganz auszuschöpfen!

  • Motivationsprobleme und/oder Erschöpfung
  • beruflich und geistig extrem stark gefordert ( Führungsposition, Selbstständige,. )
  • effizient Tätigkeiten steigern und fördern ( gilt für alle Berufe. )
  • neues lernen und/oder umlernen ( Sprachen, Computerprogramme, neuer Beruf. )
  • beruflicher und/oder privater Stress ( Gefühl der Überforderung,. )
  • Doppel- bzw. Mehrfachbelastungen
  • leichter lesen, rechnen- oder lernen
  • Angst, Depression, Frust, Panikattacken
  • Aufarbeitung von Lebensthemen
  • Einschlafen- und/oder Durchschlafen

Wir alle leben in Strukturen innerhalb einer Familie, arbeiten mit Kollegen zusammen und haben Freunde. Die strukturelle Kinesiologie fordert uns zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise auf. Auf diese Weise erhält man einen Überblick, um die tatsächliche Ursache eines Problems zu erkennen.

cialis soft apotheke preis deutschland

Seien Sie vorsichtig mit Angeboten für Diätpillen und teure Sportgeräte. Die Anbieter wollen Ihnen meist nur mit Schnickschnack das Geld aus der Tasche ziehen! Wenn Sie wirklich schnell abnehmen möchten, dann hilft Ihnen keines dieser Produkte.

Vergessen Sie nicht, dass sich jeder Mensch individuell darin unterscheidet, wie schnell er abnehmen kann. Es gibt Menschen, die ungesund essen und nie Sport treiben aber trotzdem abnehmen. Das heißt nicht, dass Sie es diesen Leuten gleich tun sollten. Ich hatte mal einen Bekannten, der mir weis machen wollte, ich solle mehr Käse essen um abzunehmen!

Auf dieser Seite werden Sie keine solchen Falschinformationen finden. Sie erhalten stattdessen solide nützliche Ratschläge dazu, wie Sie ohne Pillen, Pulver, Gerätschaften und einseitige Diäten abnehmen können.


Diese Seite dient nur Informationszwecken. Sie ersetzt keine medizinische Beratung. Konsultieren Sie Ihren Arzt oder medizinischen Fachmann bevor Sie neue Sportübungen, Lebensmittel oder Ergänzungsmittel ausprobieren. Haftungsausschluss

Natürlich wollen immer alle schnell abnehmen. Gerade wenn ich mich an alte Zeiten und Vorher-Nachher-Bilder erinnere… Daher habe ich auch die etwas überspitzte Überschrift gewählt. Schnell abnehmen ist aber – und das kann ich vorweg sagen – nicht mit einem Rezept zum Abendessen oder einem Lebensmittel allein zu erreichen. Allerdings können uns ein gesundes Bewusstsein und ein paar Tipps helfen, schneller abzunehmen als ohne das Nachdenken darüber…

So, nun zum Kern meines Beitrages. Wie Ihr alle wisst, ist Low Carb eine meiner Kompontenten gewesen, um schnell abnehmen zu können. (Schließlich kann ich bei neun Monaten und 50 verlorenen Kilos schon von „schnell“ sprechen. Bei allen Bedenken, die sich nicht eingestellt haben) Jedenfalls ist Low Carb beim schnellen abnehmen für mich also wichtig gewesen und ich hatte die schnelle Verfügbarkeit von Eiweiss zu Beginn schon als eine Herausforderung beim Abnehmen gesehen.

Doch eines Tages sah ich im Supermarkt – und ehrlich gesagt, bin ich daran seit Jahren immer und immer wieder vorbei gegangen und haben sie keines Blickes gewürdigt – die Packungen mit gefärbten und hart gekochten Eiern. Und sie liegen dort nicht nur zu Ostern, sondern zu jeder Jahreszeit. Dann erkannte ich aber die Chance, diesen „Service“ der Industrie in meine Bemühungen zum schnellen abnehmen zu nutzen.

Wie schon öfter beschrieben, trenne ich durch den hohen Unterschied bei den Kalorien das Eiweiss vom Eigelb. Das mache ich bei gekochten Eiern beim Abnehmen ebenso wie bei „meinem“ Rezept für Rührei zu Frühstück. Und vom Essen und schnell abnehmen unterwegs oder im Büro ganz zu schweigen, denn hier ist die schnelle Verfügbarkeit von Eiweiß ja ebenso auf der Tagesordnung beim angestrebten Verlust von Körpergewicht und dem anstehenden hofftenlich positiven Gang auf die Waage.

Um zum Kern zurückzukommen. Durch die hart vorgekochten Eier komme ich recht schnell und unkompliziert an eine leckere Zwischenmahlzeit oder ein sehr eiweissreiches Essen (immer gern in Kombination mit einem Salat). Denn hier heisst es: Fertiges Ei rausnehmen, schälen, Ei aufbrechen, Eigelb zurück in die Packung, Eiweiss salzen (was manchmal sogar gleich mit in der Packung ist und beim „unterwegs abnehmen“ ganz praktisch ist.

Und dann das Wichtigste: Essen. Macht nach zwei, drei Stück sehr satt. Hält lange an. Und hilft beim schnell abnehmen mit Low Carb. Und was die Debatten zu Cholesterin oder Fast Food betrifft – mein Ziel war schnell abnehmen… und dann ist dieser Tipp immer noch deutlichst sinnvoller als dieser lustige Tipp zum Gewichtsverlust…:)

Damit du nicht Gefahr läufst, zu wenig oder zu viel während deines Abnehmens zu essen, erklären wir dir heute, was es mit dem Grundumsatz, dem Leistungsumsatz und dem Gesamtumsatz auf sich hat und zeigen dir anhand einfacher Beispiele, wie du den Grundumsatz und Gesamtumsatz berechnen kannst.

Alle Werte, die du gleich berechnen wirst, können dir nur als grobe Orientierung dienen. Bis heute gibt es keine exakte Formel, die dir ganz genau sagen kann, wie viel du essen musst. Abweichungen (zu deinem tatsächlichen Grundumsatz und Gesamtumsatz) von +/-10% oder teilweise noch mehr sind vollkommen normal.

Der Grundumsatz ist die Energie, die dein Körper pro Tag ohne körperliche Anstrengung, d.h. bei völliger Ruhe, benötigt. Dein Körper braucht ein gewisses Grundmaß an Kalorien, um die wichtigsten Körperfunktionen (Atmung, Kreislauf, Stoffwechsel) am Laufen zu halten. Wenn du für längere Zeit zu wenig isst, läufst du Gefahr, deinen Körper nicht mehr ausreichend mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen.

Es gibt mehrere Formeln zur Berechnung des Grundumsatzes. Bisher wurde hier die Harris-Benedict-Formel von 1918 vorgestellt. Diese Formel ist auch heute noch akzeptiert und liefert relativ genaue Ergebnisse. Mittlerweile haben wissenschaftliche Studien aber festgestellt, dass die Mifflin-St.Jeor-Formel von 1990 um 5 % genauere Werte liefert, da sie die Lebensstilveränderungen der letzten 100 Jahre mitberücksichtigt.

Der Leistungsumsatz ist die Energie, die dein Körper zusätzlich zum Grundumsatz für körperliche und geistige Aktivitäten benutzt. Je aktiver du bist, d.h. je mehr du dich tagsüber bewegst, desto höher ist dein Leistungsumsatz und desto mehr solltest du auch essen. Da du dich nicht jeden Tag gleich viel bewegst, musst du also auch nicht jeden Tag gleich viel essen.

Zur schnellen Berechnung des Leistungsumsatzes wird der sogenannte PAL-Faktor benutzt. PAL steht für „physical activity level“, also der Grad deiner körperlichen Aktivität. Dabei werden die Menschen, je nach ihrer körperlichen Aktivität, in 5 unterschiedliche Gruppen eingeteilt.

  • 1,2: Menschen mit ausschließlich sitzender bzw. liegender Lebensweise (z.B. alte, gebrechliche Menschen)
  • 1,3 – 1,5: Menschen mit fast ausschließlich sitzender Arbeitsweise und wenig Freizeitaktivitäten (z.B. Menschen, die viel am Schreibtisch arbeiten)
  • 1,6 – 1,7: Menschen, die überwiegend im sitzen arbeiten, mit zusätzlichen gehenden / stehenden Tätigkeiten (z.B. Schüler, Studenten, Kraftfahrer, Laboranten)
  • 1,8 – 1,9: Menschen mit überwiegend gehenden / stehenden Tätigkeiten (z.B. Hausfrauen, Kellner, Handwerker, Verkäufer/innen)
  • 2,0 – 2,4: Menschen mit körperlich anstrengenden Tätigkeiten (z.B. Landwirte, Bergleute, Leistungssportler)

  • Du arbeitest im Büro. Montags bist du nach der Arbeit kaum noch aktiv und treibst auch keinen Sport. Für diesen Tag kannst du einen PAL-Faktor von ca. 1,4 benutzen. Dienstags bist du hingegen deutlich aktiver und treibst auch 1 Stunde intensiv Sport. Für diesen Tag ist ein PAL-Faktor von ca. 1,6-1,7 angemessen.
  • Du bist Handwerker. An Tagen, an denen du wenig machst, wählst du einen PAL-Faktor von ca. 1,8. An 2 Tagen die Woche spielst du aber zusätzlich für 1,5 Stunden Fußball. Für diese Tage nimmst du einen PAL-Faktor von ca. 2,0.

MET steht für „Metabolisches Äquivalent“ und wird verwendet, um den Kalorienverbrauch verschiedener Aktivitäten zu vergleichen. Dabei gibt 1 MET den Kalorienverbrauch von 1 kcal je Kilogramm Körpergewicht pro Stunde an.

MET – Beruf
1,5 – überwiegend sitzend, kaum Bewegung (z.B. Bürojob am Schreibtisch)
2,0 – größtenteils sitzend, teilweise stehend, gehend (z.B. Kraftfahrer, Student)
3,0 – überwiegend gehend, stehend (z.B. Verkäufer, Kellner, Hausfrau, Bäcker)
4,5 – körperlich anstrengend (z.B. Landwirte, Handwerker, Bergleute)
6,0 – körperlich sehr anstrengend (z.B. Umzugshelfer, Forstarbeiter)

MET – Sport
4,0 – Radfahren ca. 12 km/h
6,0 – Radfahren ca. 16 km/h
8,0 – Radfahren ca. 20 km/h
10,0 – Radfahren ca. 24 km/h
12,0 – Radfahren ca. 28 km/h
6,0 – Schwimmen – moderat
8,0 – Schwimmen – mittelschnell
10,0 – Schwimmen – schnell
3,0 – Walking, Nordic Walking ca. 4 km/h
3,8 – Walking, Nordic Walking ca. 5,5 km/h
6,3 – Walking, Nordic Walking ca. 7 km/h
8,0 – Walking, Nordic Walking ca. 8 km/h
6,0 – Laufen, Jogging ca. 6 km/h
8,3 – Laufen, Jogging ca. 8 km/h
10,0 – Laufen, Jogging ca. 10 km/h
11,8 – Laufen, Jogging ca. 12 km/h
13,5 – Laufen, Jogging ca. 14 km/h
6,5 – Aerobic, Gymnastik
7,5 – Krafttraining
7,0 – Tennis, Badminton, Squash
7,5 – Mannschaftssport (z.B. Fußball, Handball, Volleyball, Basketball)
8,0 – Kampfsport (z.B. Boxen, Karate, Kickboxen, Kung Fu)
8,0 – Wintersport (z.B. Skifahren, Snowboarden)
3,0 – Andere Sportart – sehr geringe Belastung
4,5 – Andere Sportart – geringe Belastung
6,0 – Andere Sportart – mittlere Belastung
7,5 – Andere Sportart – hohe Belastung
9,0 – Andere Sportart – sehr hohe Belastung

cialis kaufen erfahrungsbericht

cialis soft kaufen ohne rezept in freiburg

Entdecken Sie die neue Spotify-App für InControl Apps. Diese App wurde in Zusammenarbeit mit Spotify entwickelt und optimiert. So profitieren Sie auch in Ihrem Jaguar von allen Spotify-Funktionen und erleben unkomplizierten Musikgenuss.

*Das Angebot ist bis 30.06.2018 und für sofort verfügbare Fahrzeuge der Modellreihen Jaguar XE, XF (inkl. XF Sportbrake), F-PACE oder F-TYPE bei allen teilnehmenden Jaguar Partnern gültig. Nur solange der Vorrat reicht. Nicht kombinierbar mit weiteren Aktionen.

Verbrauchs- und Emissionswerte Jaguar XE, XF, XJ, F-TYPE, E-PACE, F-PACE, I-PACE, inklusive R- und SVR-Modelle:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 11,9 l/100km - Jaguar XE E-Performance: 4,8 l/100km
Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (WLTP): I-PACE EV400: 24,2 kWh/100km
CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus:
Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 272 g/km - Jaguar I-PACE EV400: 0 g/km

Die Bewohner vieler tropischer und subtropischer Gebiete genießen Ingwer seit Jahrtausenden – nicht nur wegen seines unverwechselbaren Geschmacks, sondern auch wegen seiner Wirkung. Die Wiege der Ingwerknolle wird im heutigen Indonesien vermutet. Hier in Europa ist die Pflanze schon seit dem 9. Jahrhundert bekannt.

Wenn wir von Ingwer sprechen, meinen wir die Wurzel der Pflanze. Sie besitzt eine knollenähnliche Form mit brauner Hülle und gelbem Inneren. Ingwer ist vor allem für seinen intensiven Geschmack bekannt – eine charakteristische Mischung aus Schärfe und Süße.

Das in der Wurzel enthaltene Gingerol hat einen entzündungshemmenden Effekt in unserem Körper. Dadurch kann die Pflanze ähnlich gut gegen Entzündungen und Schmerzen wirken wie Aspirin. In einer aktuellen, an 92 Probanden durchgeführten Studie wirkte Ingwer genauso effektiv gegen Arthritis wie das Schmerzmittel. 1

Eine Studie testete ebenfalls den Einfluss von Ingwer auf Muskelschmerzen, z.B. Muskelkater. 40 Teilnehmer wurden zu regelmäßigem Krafttraining verdonnert, um die Auswirkungen von Ingwer auf die Regenerationsfähigkeit der Probanden zu untersuchen. Ergebnis: Die Ingwerkonsumenten litten unter deutlich geringeren Muskelschmerzen und Muskelkater. 2

Wenn Seekrankheit für Dich ein Thema ist, brauchst Du nicht gleich zur Chemiekeule zu greifen und solltest lieber auf die magische Ingwer Wirkung gegen Übelkeit vertrauen. Es gibt nämlich zahlreiche Studien, die der Pflanze eine potente Wirkung gegen Übelkeit attestieren – und das nicht nur bei Seekrankheit. 6 7 8 9

Du lernst auf eine wichtige Prüfung und möchtest Deine Reaktionsfähigkeit verbessern? Dann solltest Du regelmäßig Ingwer essen, wie eine neue Studie belegt: Das Reaktionsvermögen und die Merkfähigkeit von Menschen, die 8 Wochen lang Ingwer-Extrakt konsumierten, war denen deutlich überlegen, die dies nicht taten. 10

Das liegt daran, dass Chili und andere scharfe Gewürze Deinen Stoffwechsel anregen. Die gute Nachricht: Ingwer hat den gleichen kalorienverbrennenden Effekt – das belegt jedenfalls eine gerade veröffentlichte Studie der New Yorker Columbia Universität. 11

Ingwer als Testosteron-Booster? Bei Ratten ist dieser Effekt wissenschaftlich bewiesen. Forscher belegten, dass sich der Testosteronspiegel bei den Nagetieren innerhalb von 14 Tagen verdoppelt, wenn sie regelmäßig Ingwer-Extrakt konsumieren. 12

Wenn wir diese Studie auf den Menschen übertragen – ganz im Namen der Wissenschaft, müsste ein 80 kg schweres “Versuchskaninchen” 40-80 Gramm Ingwer-Extrakt am Tag verspeisen. Ich empfehle Dir, diesen Nachweis den Forschern zu überlassen. 😉

Ingwer hemmt Entzündungen und lindert Muskelschmerzen – so kann es Dir dabei helfen, nach dem Training schneller zu regenerieren. Wenn Ingwer die Testosteronproduktion auch beim Menschen ankurbelte, könnte es Dich dabei unterstützen Muskeln auf- und Fett abzubauen.

Da Ingwer sehr intensiv süß und gleichzeitig würzig-scharf schmeckt, eignet es sich einerseits gut als Gewürz zum Kochen, andererseits kannst Du Dir daraus auch einen leckeren Tee (Ingwerwasser) zubereiten.

Ingwerwasser ist schnell zubereitet und schmeckt zu jeder Jahreszeit – egal ob warm oder kalt. Für die Zubereitung solltest Du in jedem Fall frischen Ingwer verwenden und keinen bereits fertigen Tee.

cialis extra dosage professional kaufen

brand cialis für die frau billig

Wie bereits erläutert, muss nach der diagnostischen Ursachenforschung eine spezifisch darauf eingestellte Therapie der Muskelschmerzen erfolgen. Häufig wird die Grunderkrankung behandelt und die Myalgien verschwinden danach wieder. Sie werden selbst nicht behandelt.

Andere Myalgien jedoch verlangen eine eigene Behandlung oder können vorbeugend gemindert werden. Hier sind beispielsweise die Myalgien in Folge von Überanstrengung, Fehlbelastungen, Verspannungszuständen oder Vitalstoffmängeln zu nennen. Bei den erstgenannten Myalgien können Massagen, Dehnübungen, Wärmeanwendungen und ähnliches Linderung verschaffen.

Die auf Vitalstoffmängeln beruhenden Muskelschmerzen sind möglicherweise durch die Gabe von Magnesium oder Alpha-Liponsäure zu lindern. Myalgien durch Fehlbelastungen können vermutlich durch Einlagen, Rückentraining oder Gymnastikübungen gemindert werden.

Muskelschmerzen können bei Menschen aus vielen verschiedenen Gründen auftreten, weswegen keine universelle Vorhersage auf den weiteren Verlauf der Erkrankung möglich ist. In den meisten Fällen treten die Muskelschmerzen aufgrund einer sportlichen Überlastung des Körpers auf und verschwinden daher auch nach mehreren Tagen wieder. Die Muskelschmerzen spiegeln dann den Muskelkater wider. Sie können allerdings auch in Form einer Begleiterscheinung bei Grippen, Erkältungen und anderen Infektionen im Körper auftreten und entsprechen dabei die Gliederschmerzen.

Sollten die Muskelschmerzen länger anhalten und nicht von alleine verschwinden, so muss ein Arzt aufgesucht werden. Eine Behandlung mit Schmerzmitteln ist nur eingeschränkt zu empfehlen, da durch die Schmerzmittel der Magen geschädigt wird. Bei Muskelschmerzen kann auch eine Entzündung oder ein Riss im Muskel der Grund für den Schmerz sein. Die betroffenen Muskeln sollten bei Muskelschmerzen auf jeden nicht mehr angestrengt werden und müssen sich ausruhen. In der Regel sollten die Muskelschmerzen dann nach wenigen Tagen verschwinden.

Falls die Schmerzen nach einem Unfall oder nach einem Schlag auf die betroffene Region auftreten, muss unverzüglich ein Arzt konsultiert werden. Damit kann Folgeerkrankungen und weiteren Symptomen vorgebeugt werden. Schmerzen in den Muskeln können auch durch Salben und Cremes gemildert werden. Ebenso hilft das Kühlen der betroffenen Regionen.

Gesunde und vitalstoffreiche Nahrung ist wichtig, um Myalgien gar nicht erst entstehen zu lassen. Auch psychische Ursachen oder chronischer Schlafmangel müssen beobachtet werden, weil sie Myalgien begünstigen. Jeder Muskelschmerz ist eine Botschaft, dass etwas im Muskelapparat nicht in Ordnung ist. Ob Myalgien aber immer behandlungsbedürftig sind, ist unterschiedlich.

In den meisten Fällen entstehen die Muskelschmerzen aufgrund einer Überanstrengung oder einer zu starken Belastung der Muskeln. Hierbei kommt es zum gewöhnlichen Muskelkater. Dieser stellt keine besondere Komplikation dar und verschwindet in der Regel nach wenigen Tagen wieder. Der Patient sollte in diesem Fall die Muskeln nicht mehr anstrengen oder unnötig belasten, damit sie sich erholen können. Oft helfen auch Salben, die den Muskel an der schmerzenden Stelle kühlen und entspannen.

Gegen die Muskelschmerzen hilft in der Regel auch Wärme. Der Patient kann dabei Wärmepflaster auf die betroffenen Stellen auftragen oder eine Sauna besuchen, wobei Letzteres sich positiv auf den gesamten Körper auswirkt. Falls Muskeln verspannt sein sollten, helfen Massagen und Physiotherapien. Neben den warmen Behandlungen helfen auch Kältebehandlungen. Dazu gehören kühle Bäder im Schwimmbad oder Eisbäder, wobei die betroffene Stelle auch mit einem Kühlpad behandelt werden kann.

Die betroffene Person kann zu Hause bestimmte Dehnübungen und Entspannungsübungen durchführen, um die Muskelschmerzen zu lindern. Die Kühlung kann auch unterwegs mit Hilfe von Gels und Cremes verwendet werden, falls die Muskelschmerzen auch tagsüber auftreten, wenn sich der Patient nicht zu Hause befindet. Sollten die Schmerzen anhalten, ist der Besuch beim Arzt unumgänglich.

2) Preis gemäß aktueller Lauer-Taxe. Preis: Verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der GKV, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist der Preis für Apotheken nicht verbindlich.

Sollten Sie weitere Informationen gemäß der Lebensmittelinformations­verordnung (LMIV) wünschen, so besuchen Sie die Website des angegebenen Herstellers oder kontaktieren ihn direkt. Dieser wird Ihnen gerne weitere Fragen kostenlos beantworten. Sie können auch unseren Informationsservice nutzen und Ihre Fragen unter Angabe des Namens, des Herstellers und der Pharmazentralnummer des Artikels schreiben: info@naturheilkunde-shop24.de. Natürlich können Sie uns auch während unserer Geschäftszeiten telefonisch erreichen unter 09126 291 4480. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass vollständige Informationen erst bei Vorliegen des Artikels vor der Lieferung an Sie verfügbar sein können.

  • Wir versenden via DHL.

Unter Trinkwasser versteht man Süßwasser mit einem so hohen Grad an Reinheit, dass es für den menschlichen Gebrauch, insbesondere zum Trinken und zur Zubereitung von Speisen, geeignet ist. Zudem müssen technische Anforderungen (keine Aggressivität gegen Rohrleitungen, Vermeidung von Ablagerungen) gewährleistet sein. Im Trinkwasser dürfen keine krankheitsverursachenden (pathogenen) Mikroorganismen enthalten sein. Ebenso sollte eine Mindestkonzentration an Mineralstoffen enthalten sein. Die häufigsten in Wasser gelöst enthaltenen Mineralstoffe sind Calcium-, Magnesium-, Carbonat-, Hydrogencarbonat- und Sulfat-Ionen. Deren Konzentrationen werden summarisch als Härtegrad des Wassers angegeben. Trinkwasser sollte mindestens 5° und soll höchstens 25° deutscher Gesamthärte (dH) haben. Der pH-Wert muss zwischen 6,5 und 9,5 liegen.

Trinkwasser wird in Mitteleuropa meistens als Grundwasser aus Brunnen (siehe Brunnenbau, Artesischer Brunnen) und Quellen gewonnen. In einigen Gebieten (und weltweit überwiegend) wird aber auch Oberflächenwasser (etwa aus Talsperren, dem Bodensee oder Flüssen) verwendet. Dabei wird das Wasser entweder direkt aus dem Gewässer entnommen oder als Uferfiltrat aus Brunnen in Gewässernähe zu Trinkwasser aufbereitet. Der Transport zum Verbraucher erfolgt zumeist durch ein Wasserverteilungssystem, bestehend aus Behältern, Pumpen und Leitungen und in seltenen Fällen (zumeist in Notsituationen) durch Tankwagen oder mobile Gebinde (Flaschen, Fässer, Kunststoffsäcke).

Steht das Wasser länger in den Wasserleitungen, so können sich Mikroorganismen in höherer Populationsdichte entwickeln, als dies nach der Trinkwasserverordnung zulässig ist. Voraussetzung für diese unerwünschte Belastung ist, dass das Wasser organische Stoffe enthält oder das Leitungsmaterial organische Stoffe abgibt.

Trinkwasser muss immer den höchsten Gütekriterien genügen und immer der höchstmöglichen Qualität entsprechen, denn sauberes Trinkwasser ist die Voraussetzung für ein gesundes Leben. Einwandfreies Trinkwasser muss folgende Anforderungen erfüllen:

Zur Gewinnung von Trinkwasser aus Grundwasser dienen Brunnen. Es gibt die beiden Grundformen Schachtbrunnen und Bohrbrunnen. Der Schachtbrunnen wird senkrecht zum Wasser gebaut, sodass das Grundwasser in den Brunnen eintreten und daraufhin abgepumpt werden kann. Diese Technik ist allerdings für die Versorgung einer größeren Anzahl von Verbrauchern nicht rentabel, da die mögliche Liefermenge an Wasser zu gering ist. Da Schachtbrunnen nicht in große Tiefen reichen, kann zudem die Qualität des Wassers durch die nahe liegende Erdoberfläche beeinträchtigt sein. Beim Bohrbrunnen (Tiefbrunnen) wird ein Förderrohr durch Bohrung bis zur wasserführenden Schicht in die Erde eingebracht, wo das Brunnenrohr Öffnungen besitzt. Dort sind Filter befestigt, welche Sand, Erde und andere grobe Schwebeteilchen zurückhalten. Am oberen Ende des Brunnenrohrs befindet sich das Brunnenkopfbauwerk. Es verhindert das Eindringen von Oberflächenwasser und ist zusätzlich mit umfangreichen technischen Einrichtungen ausgestattet.

Quellwasser ist zutage tretendes Grundwasser. Es ist meist so rein, dass es ohne Behandlung als Trinkwasser genutzt werden kann. Dies trifft allerdings nur zu, wenn das Grundwasser tief unter der Erdoberfläche entlang führt, wo es nicht von Schadstoffen und Umwelteinwirkungen, wie zum Beispiel Dünger und Öl, beeinflusst wird. Man bezeichnet vier Typen von Quellen:

  • Schichtquelle: Das Grundwasser tritt zutage, wo die Wasser führende Schicht an der Erdoberfläche endet.
  • Überlaufquelle: Das Grundwasser wird durch hydraulischen Druck in der Grundwasserschicht an die Erdoberfläche gedrückt.
  • Stauquelle: Grundwasser staut sich unter einer wasserundurchlässigen Schicht und tritt bei einem Durchbruch dieser Schicht an die Erdoberfläche.
  • Verwerfungsquelle: Unter Druck stehendes Grundwasser tritt in einer Verwerfung, in der durch tektonische Kräfte die undurchlässige Schicht zerstört wurde, aus.

Oberflächenwasser wird zur Trinkwassergewinnung aus Seen oder Flüssen gepumpt. Es muss dann zu Trinkwasser aufbereitet werden. Auch aus Meerwasser kann Trinkwasser gewonnen werden, es muss dazu entsalzt werden. Eine Entsalzung kann durch Destillation und durch umgekehrte Osmose erreicht werden. Bei Destillation wird das Meerwasser in große Destillationsanlagen geleitet und durch Sonneneinstrahlung erwärmt. Das verdampfte Wasser kondensiert an gekühlten Teilen einer Anlage und das Kondensat wird in Sammelrinnen aufgefangen. Um es allerdings für Trinkzwecke verwenden zu können, müssen ihm wieder geringe Mengen an Salzen zugefügt werden.

female cialis generika ohne rezept kaufen

3 Einheit von Körper Geist und Seele:
das wird von der Schulmedizin zwar erkannt aber nicht praktiziert. aus Zeitgründen und weil es viel zu schwierig ist auf den Einzelnen einzugehen. deshalb werden Symptome behandelt und zum Beispiel Schmerzen unterdrückt. Antibiotika verordnet und neue Krankheiten entstehen erst später.. die Beweisführung von Ursache und Wirkung ist für den zuvor betroffenen durch Sulfur von zu niedriger Potenz vermutlich Geschädigten schwer zu beweisen.
und einen Antibiotika-Geschädigten dessen Schaden auch erst nach 2 Jahren auftritt ist es eben so schwer….
aber dass Stress und Mobbing schädigt dürfte jedem klar sein, doch wie man ihn sinnvoll vermeiden kann, dürfte auch nicht einfach sein.
wer aber Schuld auf sich geladen hat, kann durch Vergebung sein Seelenheil und damit Gesundheit erlangen.

Der Artikel spricht mir mal wieder aus der Seele. Zum Glück hatte ich selbst wenig Schwierigkeiten damit, mein Leben zu ändern und bin in meinem Umfeld der „Gesundheitsapostel“ und werde deswegen oft auch belächelt. Einige Leute haben mich aber auch zu ihrem Vorbild auserkoren und bei denen sehe ich, wie furchtbar schwer es ihnen fällt, ihre Ernährung und ihre Lebensweise zu ändern. Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach. Darauf läuft es immer wieder hinaus. An meinem Arbeitsplatz hat sich aber durch mein Vorbild mittlerweile eine kleine feste „Fastengemeinde“ gebildet, die 2x im Jahr mit mir gemeinsam fastet.
Dass Naturheilkunde die Medizin der Wahl ist, sehe ich u.a. an meinem sehr alten Pferd, welches von einer Heilpraktikerin behandelt wird. Neulich wurde es mit einer einzigen Gabe eines homöopathischen Mittels von einem ganz schlimmen Arthroseschub befreit. Die Stute konnte keinen Schritt mehr laufen und nach der Gabe lief sie am nächsten Tag wieder und nach drei Tagen war alles vergessen. Wer so was mal gesehen hat und dann noch nicht überzeugt ist, dem ist nicht zu helfen…

Seit X-Jahren suche ich als Diabetiker (+ Bluthochdruck-Attacken) nach Alternativen: Pilze, Zimt, Resveratrol L-Arginin, Zeolith, Entsäuerung, Darmreinigung usw. usf. – Mal abgesehen davon, dass das alles mich jede Menge Geld kostete (das oft kaum vorhanden war), geht es mir schlechter als je zuvor! – Der Komplementär-Mediziner: Wenn der Familie der Vater wichtig ist, könnten wir ab 5.000 € schon einiges für sie tun. – Alle Alternativ-Mediziner, die es in meiner Umgebung gibt, behandeln nur Privat-Patienten (oder Bar-Zahler). – Der Schulmediziner: Wir müssen die Dosen verdoppeln und die Medikamentenbandbreite erweitern; Schwindelattacken, Wasser in Beinen und Gesicht sollten sie halt als notwendige Übel akzeptieren oder ist ihnen eine Amputation lieber? (. ). – Nur mit Ausdauer ist es nicht getan. – Überall große Sprüche, viel Suggestion und wenig Greifbares.
Noch ein Beispiel: ein bekanntes Mädchen (10 J) wurde solange auf Asthma alternativ behandelt, bis die Lunge so kaputt war, dass diese transplantiert werden musste.

Guten Tag Herr Gräber,
sehr interessiert lese ich Ihren newsletter und finde gute Anregungen, ich stehe der Schulmedizin schon lange kritisch gegenüber und habe seit einiger Zeit Probleme mit hohem Blutdruck, so dass mir sogar mein Arzt für Homoöpathie Betablocker empfiehlt, da die Einnahme von Homviotensin nix gebracht hat.Durch Selbstbeobachtung versuche ich,Druck im Verhalten zu mindern, es langsamer angehen zu lassen etc.Betablocker kamen für mich aber nie in Frage (wie Sie die ja jetzt auch entlarvt haben)meine Bitte nun, die sicher viele, viele Menschen betrifft (die sich gesund ernähren, bewegen und trotzdem Blut- Hochdruck haben)- einen Cholesterinreport haben Sie ja schon verfasst – gibt es den auch über Hypertonie,bzw.A l t e r n a t i v e n??
Über eine Antwort freut sich, mit herzlichem Gruß
Alice

Ich bestätige aus eigener Erfahrung die von René genannten 5 Schritte. Ich bin 60 und für mich ist die Naturheilkunde nicht die Ergänzung oder Erweiterung der Schulmedizin, sondern DER WEG. Die Schulmedizin kommt für mich nur bei Unfällen und Notfällen zum Einsatz. Mich schauderte neulich, in einer Infoschrift der Weleda zu lesen, dass die Anthromedizin sich nicht als Alternative zur Schulmedizin, sondern als deren Ergänzung und Erweiterung sieht. Das zeigt wie wenig Vertrauen in die Naturheilkunde selbst solche Menschen haben, die beruflich intensivst mit der Herstellung von natürlichen Arzneimitteln befasst sind.
In einem der Kommentare las ich die Frage, wie mensch sich denn umfassend bilden kann um mit Erfolg den einen Weg zu mehr natürlicher Gesundheit zu gehen.?
Mein erstes Buch, was ich zum Thema Gesundheit intuitiv aus dem Regal in der Stadtbibliothek nahm, war von Jon Judkin und hieß in etwa „Zucker, das süße Gift“ oder so ähnlich, ich weiß es nicht mehr genau. Es führte dazu, dass ich meine letzte angefangene Packung raffinierten Zucker in die Mülltonne warf und mich seitdem immer mehr und immer weiter und umfassender für meine Ernährung interessierte. Das ist ein Selbstläufer geworden, und nebenbei kommen noch allerlei andere nützliche Informationen auf einen zu, die nach und nach die gesamte Lebensweise betreffen. Die Zeitschrift Natur und Heilen kann ich sehr empfehlen…
Ich behaupte, dass Gesundheit unmöglich ist wenn nicht die Ernährung grundlegend überprüft und großteils umgestellt wird. Denn fast alle Krankheiten kommen vom täglichen Essen!! Wenn dann jemand von einem ungünstig gewählten homöopathischen Mittel solch entsetzliche Erscheinungen bekommt wie in einem der Kommentare berichtet, hat das weniger mit dem Mittel als mit der Jahrzehnte zuvor konsumierten Nahrung zu tun, die Kranheiten erzeugt.

Wir alle sind durch raffiZucker, Weißmehl und meist hohen Fleischkonsum und viel zu hohen Milchproduktekonsum bereits so geschädigt, dass wir nicht nur das Essen ändern müssen um gesunder zu werden, sondern auch Nahrungsergänzungsmittel wie z.B. Spirulina einnehmen sollten, denn wir leiden aufgrund der räuberischen Eigenschaften von raffiZucker an erheblichen Mangelerscheinungen des Stoffwechsels.
Ausserdem ist gründliches Kauen und Einspeicheln jeden Bissens die Lösung um dem Körper ab sofort Gutes zu tun. JEDEN BISSEN 50 MAL KAUEN. Der Speichel enthält Enzyme, Fermente und co, die die Nahrung bereits im Mund aufzuschließen beginnen. Das erleichtert den übrigen Verdauungsorganen die Arbeit sehr. Außerdem erhöht es die Hingabe beim Essen, die Wertschätzung, den Genuß und hilft, sich früher satt und zufrieden zu fühlen als wenn mensch dreimal auf einem Happen kaut, dann dazu trinkt um das trockene Essen runterzuspülen und seinen Magen dadurch zur Mülltonne degradiert.

Ich würde sagen, wer anfängt DEN WEG zu suchen, sollte mit der täglichen Nahrung anfangen und sich dazu immer umfassender informieren und die Erkenntnisse umsetzen. Egal, wenn Irrwege dabei sind. Das Ganze ist ein lebenslängliches Thema!!

Auch sehr spirituelle Menschen essen ja täglich mehrmals und führen damit ihrem Körper auch schädliche Substanzen zu. Ich behaupte, daß Beten hilft, jedoch nicht in der Weise dass mensch vor lauter Beten vergisst dass das, was tägliche in seinen Körper gelangt, die HÖCHSTE AUFMERKSAMKEIT verdient weil es ständig, rund um die Uhr, seine Wirksamkeit im Stoffwechsel entfaltet; und weil Vieles, was gemeinhin als gesund oder wichtig gilt, absolut schädlich für die Gesundheit ist: Raffizucker,viel Milchproduket, Backwaren aus kleiefreiem Mehl…viel Fleisch. Auch Wurst ist Fleisch.
Was in Restaurants dann noch geeignet ist für den gesunden Genuß ist wirklich ein sehr eingeschränktes Spektrum.
Vegetarier sind oft nicht gesünder als FleischesserInnen, weil Milchprodukte in der heute üblichen Menge sehr sehr übersäuernd und entzündungsfördernd wirken, auch Eiterungen und Verschleimungen gehen auf ihr Konto.
Vegan ist da wirklich die bessere Wahl, jedoch gibt es dabei auch einige problematische Aspekte…

meine fast 95 jährige Mutter ißt seit eh und je ungesund. Viel Süßes und zerkochte Hausmannskost.
Und hat außer Osteoporose keine Wehwehchen!!
Schon mal dran gedacht, dass Krankheiten nicht davon kommen, was hier immer geschrieben wird, sondern seelische Ursachen haben. Das kann man auch sehr gut an sich und anderen beobachten, nur davon schreibt hier niemand……
Ich habe schon öfter hier mal auf die Germanische Heilkunde hingewiesen, ist angebracht,sich damit mal zu beschäftigen!

Sie erwähnen hier eine tibetische Kräutermischung ( Padma28). Wo und wie kann man sie erwerben. Die Schweizer Apotheken versenden wohl nicht nach Deutschland, weil es hier nicht zugelassen ist! Habe jetzt bei Amazon „Padma Basic“ in Kapselform entdeckt. Ist es das gleiche? Und kann man es bei entsprechender Indikation unbedenklich nehmen? Ich gehe davon aus, daß es über die Niederlande kommt, wo es ebenso heißt. Und, da ich von den Tiermedikamenten weiß, daß wohl zumindest teilweise ein Abkommen mit der Deutschen Post besteht, die die Medikamente direkt dort abholt, kommt es auch ohne Zollabfertigung in Frankfurt/ Main hier an.

Ich habe viele Ihrer informativen Seiten gelesen, leider kam das für eine Knie-OP zu spät! man sollte sich lange vor einem Eingriff erkundigen – mittlerweile ist mehr als ein Jahr vergangen und ich kann kaum noch Treppen steigen. Das war alles so nicht geplant – aber der Chirurg hat keinen Fehler begangen (seiner Meinung nach) also ist der Körper „schuld“? Nein! denn alle Maßnahmen, die wir ergreifen, können Gegenmaßnahmen des Körpers und der Seele auslösen. Nachdem ich sehr verzweifelt war, habe ich mir das Buch „The Healing-Codes“ gekauft und versuche jetzt damit Körper, Geist und Seele zu heilen. Vieles was Sie in Ihren Berichten schreiben steht auch ähnlich in diesem Buch. Außerdem gibt es viele (auch umstrittene) Autoren wie Kurt Tepperwein, Bärbel Mohr usw., die uns darauf hinweisen, dass wir doch möglichst auf unser Innerstes achten sollten um dann glücklich und gesund zu werden.

Vergebung und Versöhnung II
Einem anderen Menschen zu verzeihen ist definitiv kein einfaches Unterfangen. Es gibt dermassen schwere Vergehen gegen Leib und Seele, dass ein Opfer dem Täter niemals zu vergeben vermag. Woher wird Hilfe kommen?
Eine gute Bekannte von mir wurde nach der Geburt als Säugling von ihrer Mutter an Pflegeeltern weitergegeben. Auf dem Totenbett fragte die Mutter ihre Tochter: „Kannst du mir verzeihen, dass ich dich damals in fremde Hände gegeben habe?“ Die Tochter antwortete: “ Nein, wie du weisst, bin ich selber Mutter geworden und hätte es niemals über das Herz gebracht, meine Kinder anderen zu geben.“
Jede Schuld bedearf der Sühne. Wer nicht selber sühnen will, den bestraft das Leben. Manchmal geht eine Schuld wie eine Erbkrankheit weiter auf die nächsten Generationen. Der Wille zur Vergebung für sich selbst und den anderen bringt Licht ins Dunkel der Schuld. Dieses Licht entlastet und macht uns frei auf dem Weg zur geistigen und körperlichen Gesundheit.
Noch langwieriger als Vergebung ist Versöhnung. Dazu genügt der eigene Entschluss zur Vergebung nicht. Zur Versöhnung braucht es die echte Reue des Täters und den Tatbeweis der Wiedergutmachung. Bei seiner Kreuzigung sprach mein Freund Jesus: „Vater, vergib ihnen; denn sie wissen nicht, was sie tun.“ Lk 23,34

Vielen Dank für die guten, kritischen Informationen.
Für mich gibt es noch einen 6. Schritt: Was will meine Seele mir über meinen Körper mitteilen! Oft muss man tief in die Vergangenheit und unter Schmerzen erkennen,dass da einiges „aufgeräumt“ und vergeben werden muss.Mir selber,ganz wichtig, und anderen. Sonst ist alles nur Symtombehandlung,leider.
Herzliche Grüße, Hildegard

Ich bin 77 Jahre alt und beschäftige mich schon über 40 Jahre mit alternativ Medizin und es geht mir gut. Ich habe schon viel darüber erzählt und auch Vorträge gehalten,daß Echo war immer das selbe.Negativ! Die Dummen werden nie all,auch wenn Sie es am eigenen Körper verspüren.Aber machen Sie nur weiter so Herr Gräber.Alles Gute
Karl-Heinz

Hallo und lieben Dank wieder einmal…
zu den „Alternativen“ möchte ich noch sagen: es dauert wirklich einige Zeit bis man mit dem richtigen „Ersatz“ zu der Schulmedizin zurecht kommt. Ich bin froh auch die Schulmedizin in Anspruch genommen zu haben, denn sonst wäre ich nicht auf die alternative Medizin gestoßen, weil ich all die Herzmedikamente nach einem Infarkt nicht vertragen habe. So komme ich nun gut mit Strophanthin und Nattokinase als Blutverdünner aus, die auch noch einige andere positive Eigenschaften haben. Allerdings habe ich meine Ernährung total umgestellt auf fast vegan, da mir durch Recherchen aufgefallen ist, das z.B. Käse auch die Blutgefässe zusammen zieht und verklebt. Seit ich so lebe geht es mir viel besser. Das ich dabei nun ein Zusatz an Vitamin B12 (weg. veganer Ernährung)einnehmen muß, und auch hin und wieder Magnesium, ist das kleineste „Übel“

Nun ich will nicht sagen dass dies für Jeden wichtig und richtig ist, das muß Jeder für sich selber erkunden.
Verteufeln kann ich die Schulmedizin auch nicht, da sie mir mit einem guten Arzt und mit Technik das Leben rettete. Also Fazit für mich: sowohl als auch ist richtig für mich, in entsprechender Situation.

Ich beschäftige mich mit Alternativmedizin
seit der Krebserkrankung meines Vaters vor
mehr als zwanzig Jahren.
Ich war fassungslos das er sich einfach
der Schulmedizin ergab.
Ausserdem nahm eine nahe Verwandte
Unmengen von Tabletten was auch auf
Unverständniss meinerseits stiess.
Beide starben im selben Jahr.
Ich dachte mir, mit mir nicht.
Ich fing an Bücher über Gesundheits
Themen zu kaufen. Quer durch den Gemüse
garten. Ich lernte sehr viel und wendete es
bei mir und meiner Familie an.
Zuerst beschäftigte ich mich mit Homöopathie.
Dann mit Schüssler Salzen.Mich interssierte
auch wie sie seelisch wirken. Auch darüber
gibt es Bücher.Später lernte ich die Atlaslogie
kennen. Dann die Osteopathie.
Immer wieder lies ich mich und meine Familie
behandeln. Wir sind begeistert und schätzen
es sehr. Ich bin zwar die einzige unserer Familie
die sehr viel liest, Aber auch unsere Erwachsenen
Kinder die noch bei uns im Haushalt leben
stellen Fragen, wenn sie ein gesundheitliches
Problem haben. Ich bin dankbar für die Informationen.
Ich schätze jeden Menschen sehr der anderen
ohne Schaden helfen möchte.
Ich zahle gerne dafür, was gibt es wichtigeres
als gesund zu sein?
Machen Sie weiter so Herr Gräber.
Menschen wie Sie und Ihre Frau, sollte es
viel mehr geben.

Möchte noch zum vorhergehenden Mail ergänzen, nach und nach habe ich angefangen selber Gemüse und Salate sowie Kräuter, Beeren und Obstbäume anzupflanzen. Nur noch biologische Reinigungsmittel und Kosmetika zu verwenden. Dieses Jahr haben wir schon das fünfte Jahr selber Gepflanztes. Wir kaufen beim Bauern in der Nähe oder Biologisches. Es hat lange gedauert bis wir es akzeptiert haben, aber heute sind wir froh und haben Spass daran.
Wir geben unser Wissen auch gerne an Andere weiter, bei denen wir merken, das sie mehr hören wollen.
Ja das wars. Tschüss und alles Gute.

Antwort René Gräber:

Viele Grundsatzbeiträge sind ja über viele Jahre entstanden – seit 2001. Begonnen hatte es einmal mit kleinen Informationsbroschüren zu bestimmten Heilverfahren und Beschwerden, die ich dann später einfach ins Internet gestellt habe 🙂

Ich hatte vor über 30 Jahren einen Autounfall mit Schädel-Hirn-Trauma (4 Wochen Koma). Da hat mir die Schulmedizin natürlich geholfen wieder auf die Beine zu kommen Weiter konnten die Ärzte da aber nichts tun (ausser Rezepte für die Krankengymnastik ausstellen). Vor ca. 10 Jahr machte ich mir einen Knoblauch-Zitrenen Trunk. Nach kurzer Zeit war eine immense Wirkung zu spüren. Das hat mich so begeistert das ich mir entschloss die Eigenverantwortung für MEINEN Körper zu übernehmen und den Arzt so wenig wie möglich mit meinem Besuch zu beglücken. Zur Krankengymnastik gehe ich schon lange nicht mehr. Da wurde mir auch immer wieder gesagt das ich das unbedingt weiterführen MUSS damit sich mein Gesundheitszustand nicht drastisch verschlechtert. Ich habe dann, nach dem Motto: „Versuch macht Kluch“ und „Wer heilt hat Recht“ so alle möglichen natürlichen Dinge (Schüssler Salze, C:urcuma Kapseln, Soja Lecithin, Magnesium Citrat usw.) probiert. Gut, meine Unfallfolgen sind in etwas abgeschwächter Form noch da. Mein Gesundheitszustand hat sich aber nicht verschlechtert. Eher im Gegenteil. Mir geht es jetzt recht gut und meine Krankenkasse freut sich über nen Beitragszahler der kaum was kostet.

Hallo Herr Gräber,
mit sehr großem Interesse lese ich Ihre Tips und Anregungen. Ich bin 67 Jahre alt und seit 12 Jahren
Bluthochdruckpatient. Nachdem ich 4mal den Hausarzt gewechselt habe, setzte ich selbstständig langsam meine
Betablocker und Blutverdünner ab.Der Blutdruck stieg von
140/80 auf 180/90 an.Nach ca. 8 Wochen am 1.Mai 2012 erster
Schlaganfall. 16.Juli 2. Schlaganfall. Keine Folgeschäden!
5. Hausarzt. Blutdruck mit Tabletten eingestellt auf 130/70. Absetzen Dezember 2013. 24.Januar 3.Schlaganfall. Seitdem bis heute linkseitiges Taubheitsgefühl.Ergotherapie.
Seit 2008 Vegetarier. 16 Jahre mit dem Fahrrad zur Arbeit. 12 km pro Tag. Ab Rente 2 Jahre lang 5 mal die Woche mit dem Fahrrad 20 km. Dann bis heute 5 mal die Woche 7,5 km Nordic Walking. Jeweils ca.1 std. für die Gesundheit. WAS HABE ICH FALSCH GEMACHT. Vielleicht haben Sie eine neue Idee für mich.
Mit freundlichen Grüßen

Hallo Her Gräber,
vielen Dank für ihre Infos und das Gedicht von Robert Frost. Ich denke jeder hat seine eigene Geschichte weshalb er auf ihrer Homepage landet. Nun passt das Gedicht von Robert Frost mit der Weggabelung auch auf meine Entwicklung deshalb möchte ich die nächsten Zeilen meines eigenen Weges schildern.
Vor nun 7 Jahren wurde ich mit der Diagnose Pankreaskarzinom mit Lebermetastase aus heiterem Himmel überrollt. Da schulmedizinisch wenig Erfolg versprechende Hilfe zu erwarten war habe ich mich für den anderen Weg entschieden. Von Anfang an fühlte ich mich durch meine Helfer die auf mich zukamen sicher und getragen. Das klinische Bild der Tumore hat sich nicht geändert. Aber ich bin nach wie vor
gesund und fit.
Anfangs dachte ich ich müsste jeden Krebserkrankten in meinem Umfeld missionieren und von meinem Weg überzeugen. Aber mittlerweile helfe ich nur noch bei Nachfrage mit meinen eigenen Erkenntnissen.
Jeder Mensch geht seinen eigenen Weg der Heilung ob nun schulmedizinisch oder alternativ.
Ich weiss dass ich die richtige Wahl des Weges getroffen habe. Was ich lernen durfte ist, dass der Mensch seine in ihm wohnende Kraft der Selbstheilung nicht unterschätzen soll.

cialis sublingual creme kaufen

CED-Patienten haben ein erhöhtes Risiko, an Vitaminmangel zu leiden. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung kann generell helfen, einem Vitaminmangel vorzubeugen, doch Sie sollten unbedingt darauf achten, dass gewisse Vitamine regelmässig kontrolliert werden, um Komplikationen zu verhindern. Um effizient einen Mangel an Vitaminen zu behandeln, kann Ihr Arzt Tabletten, Kapseln oder Tropfen verschreiben.

Sie versorgen Ihre Kunden oder Mitarbeiter jeden Tag mit gesundem Wasser. Wir arbeiten jeden Tag daran, Sie bei der Getränkeversorgung Ihres Unternehmens oder Geschäfts zu unterstützen. Das geht nur mit einem echten Team.

Mit unserem bundesweiten Netzwerk aus regionalen Niederlassungen und Vertriebspartnern betreuen wir Sie zuverlässig und persönlich. Von einem direkten Ansprechpartner in Ihrer Nähe werden Sie schnell und flexibel mit allen Serviceleistungen rund um das Wasser versorgt.

Tafelwasseranlagen und Wasserspender müssen in erster Linie sauber und ansprechend sein, so dass man sie gerne benutzt. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine individuelle Versorgungslösung, die eine einfache Bedienung und einwandfreie Hygiene gewährleistet. Sie erhalten ein maßgeschneidertes Konzept, das jedem Bedarf und Budget gerecht wird.

Die Mistel gilt bereits seit über 1500 Jahren als magische Pflanze, die von Druiden mit goldenen Sicheln geerntet wurde und nicht zu Boden fallen durfte, denn sonst würde sie ihre besondere Wirkung verlieren. Misteln galten früher als Allheilmittel. Sebastian Kneipp nannte sie eine `treffliche Heilpflanze´, die vor allem `vorzügliche Dienste für Blut und Blutumlauf´ leistet.
Auch heute noch werden ihr gewisse `mystische Wirkungen´ nachgesagt, z.B. wird sie zur Zeit der Wintersonnenwende und als Weihnachtsschmuck an die Haustür gehängt, um das Haus vor Schaden zu bewahren. Wer sich unter Misteln küsst, soll ein glückliches Liebespaar werden.

In der modernen Pflanzenheilkunde wird die Mistel gegen Bluthochdruck, Herz- und Kreislaufbeschwerden, Arterienverkalkung und als rezeptfreies Mittel gegen Krebs eingesetzt. Allerdings ist für letztgenannte Anwendung bis heute kein eindeutiger Wirknachweis erbracht.

Was ist die Mistel für eine Pflanze?
Misteln sind Halbschmarotzer, die auf Nadelbäumen oder Laubbäumen wachsen und ihren Wirten Wasser und Nährsalze entziehen. Da sie grün sind, können Misteln selbst Photosynthese betreiben.

Bäume, die von vielen Misteln bewachsen sind, können durch den Nährstoffentzug absterben. Da Misteln aber langsam wachsen, macht ein vereinzelter Befall einem grossen Baum nicht viel aus.
Gerne besiedelt werden z.B. Pappeln, Apfelbäume, Tanne und Robinien. Birne, Eberesche, Kiefer, Linde und Weiden werden kaum bewachsen und sehr selten wächst die Mistel auf Eichen, wo sie als besonders heilkräftig gilt.

Die Mistel senkt ihre Wurzeln durch die Rinde in die Cambiumschicht bis ins Holz des Wirtsbaumes. Dort verankert sie sich und zieht aus den Säften des Baumes Flüssigkeit und Nährstoffe. Die Zweige der Mistel verzweigen sich immer weiter, wodurch nach und nach eine kugelförmige Form entsteht.
Ab Ende Februar blühen die Misteln, männliche und weibliche Blüten wachsen auf getrennten Pflanzen. Die Blüten sind leicht gelblich und duften schwach nach Orange, was viele Insekten anlockt. Ab September reifen die Beeren. Diese sind weiss, klebrig, leicht giftig und enthalten einen Samen.

Welche Inhaltsstoffe enthalten Misteln?
Misteln enthalten Alkaloide, Asparagin, Bitterstoffe, Harze, Histamin, Inositol, Oleanolsäure, Pyridin, Saponine, Tyramin, Viscalbin, Viscin, Viscotoxin, Xanthophyll und Mineralstoffe.

Wie wird Mistelkraut und Misteltee eingesetzt?

Innerliche Anwendung als Misteltee:

Der Kräuter-Tee aus Mistel wird in erster Linie zur Regulierung des Blutdrucks angewandt; er kann auch bei Herzschwäche und Arteriosklerose helfen.
Misteltee steigert die Verdauung und den Stoffwechsel. Durch die Stoffwechsel-Wirkung hilft Mistel auch gegen rheumatische Beschwerden.
Misteltee stärkt die Nerven und kann Kopfschmerzen und Schwindel lindern. In den Wechseljahren kann Mistelkraut die typischen Wechseljahrsbeschwerden lindern. Bei Menstruationsbeschwerden hilft die Mistel durch ihre blutstillende Eigenschaft. Nach Geburten kann sie den Wochenfluss abkürzen und abschwächen.

Äusserliche Anwendung als Tee:
Der Mistel-Kaltauszug kann als Umschlag oder für Bäder äusserlich angewendet werden. Er hilft gegen Krampfadern, Geschwüre und Ekzeme. Mistel-Umschläge kann man zur Linderung rheumatischer und neuralgischer Schmerzen auflegen. Gegen Heuschnupfen kann man Misteltee schnupfen.

4 gehäufte Teelöffel Mistelkraut geschnitten in 500ml Wasser ca. 10-15min ziehen lassen, gelegentlich kurz umrühren. Dies gibt einen schmackhaften, milden und wertvollen Tee. Auch gut geeignet zum Mischen mit anderen Teesorten, z.B. Papayablättertee, Schachtelhalmtee oder einem unserer anderen Vitalteemischungen.

Aprikosenkerne, Aroniabeeren, Cranberry, Braunhirse & Saaten, Trockenfrüchte, Nusskerne & Mehle, Vitalpilze & Algen, Fermentprodukte, Vitaltee & Stevia, kaltgepresste Öle, Naturprodukte und Rohprodukte, Nahrungsergänzung, Darmgesundheits-Produkte, Produkte zum Immunsystem stärken, Produkte zum entsäuern, OPC-Traubenkern-Produkte.

Buchweizen wurde hauptsächlich in Mitteleuropa im 17. und 18. Jahrhundert angebaut. Mit dem Anbau der Kartoffel, die auch auf schlechten Böden gut gedeiht, ging die Bedeutung des Buchweizens als Nahrungslieferant zurück. In den letzten Jahrzehnten wird Buchweizen aufgrund geänderter Nahrungsgewohnheiten wieder verstärkt angebaut. Unter anderem auch aus dem Grund das Buchweizen kein Klebereiweiß (Gluten) enthält, was ihn zu Diätnahrungsmittel für Menschen mit Glutenunverträglichkeit sehr interessant macht.

hat einen recht hohen Eisengehalt und liefert Kalium, Jod und wertvolles Eiweiß. Als ganzes Korn abgepackt wird er gerne als Müslizugabe oder für Suppen, Aufläufe, Füllungen, Risotto und Salate verwendet. Er lässt sich aber auch.

hat einen recht hohen Eisengehalt und liefert Kalium, Jod und wertvolles Eiweiß. Als ganzes Korn abgepackt wird er gerne als Müslizugabe oder für Suppen, Aufläufe, Füllungen, Risotto und Salate verwendet. Er lässt sich aber auch gut mit Gemüse aller Art – z.B. Spinat, Paprika, Porree, Tomaten, Pilzen oder Staudensellerie – kombinieren und ist eine wunderbare und gesunde Beilage zu Fleisch oder Fisch.

hat einen recht hohen Eisengehalt und liefert Kalium, Jod und wertvolles Eiweiß. Als ganzes Korn abgepackt wird er gerne als Müslizugabe oder für Suppen, Aufläufe, Füllungen, Risotto und Salate verwendet. Er lässt sich aber auch gut mit Gemüse aller Art – z.B. Spinat, Paprika, Porree, Tomaten, Pilzen oder Staudensellerie – kombinieren und ist eine wunderbare und gesunde Beilage zu Fleisch oder Fisch.

wird gerne zu Mehl verarbeitet, auch Flocken werden aus diesen produziert. Als feines Mehl oder grober Gries können Kuchen und Palatschinken gebacken oder Buchweizenteigwaren hergestellt werden. Zu Brei weiterverarbeitet bzw. zubereitet ist er auch verstärkt im.

wird gerne zu Mehl verarbeitet, auch Flocken werden aus diesen produziert. Als feines Mehl oder grober Gries können Kuchen und Palatschinken gebacken oder Buchweizenteigwaren hergestellt werden. Zu Brei weiterverarbeitet bzw. zubereitet ist er auch verstärkt im Babynahrunsmittelbereich vertreten.