bupron sr billig kaufen

Apfelessig stärkt das Immunsystem, kurbelt den Stoffwechsel an, erfrischt und vitalisiert, beugt Verkalkungen vor, strafft das Gewebe, und, und, und! Bei all diesen Vorteilen muss man es doch einfach probieren!

Die Adventszeit und die Weihnachtsfeiertage sind die Zeit, wo das Abnehmen besonders schwerfällt. An jeder Ecke lauern Verlockungen. Die Supermarktregale sind prall gefüllt mit Süßigkeiten, die man sonst das ganze Jahr über nicht bekommt, und auf den Straßen und Adventmärkten locken Punsch- und Imbissstände. Wie kann man die Adventzeit trotzdem halbwegs unbeschadet überstehen, was die…

Ich habe beschlossen, das Jahr ruhig und genussvoll ausklingen zu lassen. Ich hatte in den letzten Monaten so viel Stress, dass ich mir das Leben im Moment nicht unnötig schwermachen möchte. Ich habe daher für den Dezember nicht das Ziel, Gewicht zu verlieren. Mein Ziel ist lediglich, mein Gewicht zu halten und nicht zuzunehmen. Was…

Der November ist auch schon wieder vorbei. Die Zeit rennt so schnell, das ist ein Wahnsinn. Ich hatte mir zu Monatsbeginn das Ziel gesetzt, im November 2 Kilo abzunehmen. Also leicht war es nicht. Zwar hab ich mich mit der Ernährung wirklich gut gehalten, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass ich diesen Monat wirklich…

Wer schon im Sommer Probleme hat, die empfohlene Trinkmenge von 1,5 bis 2 Liter am Tag zu sich zu nehmen, dem fällt es im Winter umso schwerer. Im Winter ist das Durstgefühl schwächer ausgeprägt, man schwitzt weniger und kalte Getränke zum Zwecke der Abkühlung stehen auch nicht besonders hoch im Kurs. Trotzdem wissen wir natürlich…

Schon wieder ist ein Monat vorbei und meine Monatsbilanz für Oktober wirft ein Minus von 0,7 Kilo aus. Okay, das ist nicht berauschend – aber es ist immerhin das zweite Monatsminus in Folge, und das bedeutet, dass ich die Kurve wieder gekratzt habe und auf einem sehr guten Weg bin! Ich habe im Oktober nicht…

Dass Pinienkerne gesund sind, ist eigentlich kein großes Geheimnis mehr, denn längst wird von Ernährungsberatern, Ärzten und Naturheilkundlern auf die Inhaltsstoffe von Pinienkernen und deren heilende Wirkung hingewiesen. Pinienkerne werden dabei meist in Kuchen, bei Salaten oder als markante Zutat in Saucen verwendet, erfreuen sich vor allem in den östlichen Regionen der Welt bereits seit Jahrzehnten höchster Beliebtheit.

Mit 6.74 kcal pro 1 Gramm, bleiben zudem die Pinienkerne Kalorien im überschaubaren Rahmen, zudem sie neben 0,60 Gramm Fett auf 1 Gramm auch noch zahlreiche nützliche Vitamine enthalten, die der Körper dankbar aufnehmen und weiterverarbeiten kann.

Der Begriff Pinienkerne bezeichnet die geschälten Samen der Pinie, aus denen auch die Angaben der Pinienkerne Kalorien entstammen. Pinien sind dabei erst nach etwa 3 Jahren vollständig entwickelt und müssen von 30 Meter hohen Baumlandschaften geerntet werden. In der Regel sind Pinienkerne gesund und lecker, aber auch über dem Durchschnittspreis, da die in Deutschland verkauften Kerne der Pinien zumeist zum einen aufwendig in Spanien geerntet als auch erst nach Deutschland importiert werden müssen. Preiswertere Alternativen gibt es aus Asien, wobei Inhaltsstoffe von Pinienkernen aus Asien einen höheren Gehalt von Fett und mehr Pinienkerne Kalorien als ihre großen Brüder aus dem südeuropäischen Raum aufweisen.

Pienienkerne enthalten Unmengen von Vitamin B1, B2 und Vitamin A, wodurch nicht nur das Immunsystem, sondern beispielsweise auch optische Faktoren wie die Straffung der Haut gestärkt werden. Die Inhaltsstoffe von Pinienkernen weisen reichlich Mineralstoffe auf, in besonders großen Mengen vor allem Eisen, Phosphor und Kalzium. Während die Inhaltsstoffe von Pinienkernen für den Mensch also mehr als gesund sind, sollte dennoch darauf geachtet werden die Kerne nicht auf Vorrat zu kaufen, da Pinienkerne in der Regel, vor allem bei deutschen Durchschnittstemperaturen, schnell ranzig werden können. Pinienkerne gibt es im Handel meist bereits gewaschen und geschält.

Hirse ist das mineralstoffreichste Getreide der Erde. Sie wird auch als das Getreide bezeichnet, das “innerlich wärmt”, da es den Stoffwechsel anregt. Fluor, Schwefel, Phosphor, Magnesium, Kalium und besonders viel Silizium sind enthalten. Darüber hinaus steckt viel Eisen in Hirse.

Hirse enthält hochwertiges Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate. Darüber hinaus liefert sie verschiedene Vitamine: Vitamin B1, Vitamin B2, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin, Folsäure, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Was für unsere Zwecke recht praktisch ist: Die Hirse ist relativ leicht zuzubereiten. Sie wird einfach mit der doppelten Menge Flüssigkeit zum Köcheln gebracht, man lässt sie eine Weile köcheln und schaltet dann die Platte ab, um sie ausquellen zu lassen.
Als “süßer Brei” wird sie mit Milch oder verdünnter Milch aufgesetzt, und auch die herzhaft-pikante Note ist möglich.
So wird aus einem halben Pfund Hirse schon ein kleiner Topf voll “Brei”, der überaus sättigend ist und vielleicht knapp 900 Kcal enthält – und allemal von der Portionsgröße her groß genug ist, um einen “Hirsetag” hungerfrei zu überstehen. Wem das zu viel ist, der begnüge sich mit einem Hirse-Nachtisch…

Hier und da mag es von Vorteil sein, dass die Hirse glutenfrei ist, sie belastet jedenfalls Magen und Darm wenig bis gar nicht, und wird wegen ihrer “basischen” Eigenschaften auch von den Fans der basischen Ernährung gerühmt.

Der Eiweißgehalt schwankt zwischen 5 und 15%. Da dem Hirseeiweiß auch einige Aminosäuren fehlen, ist es allein nicht vollwertig. Durch Nahrungskombinationen mit Gemüse, Milch und Eiern kann dieses aber ausgeglichen werden.

Die Yokebe Diät vertritt ein klares Ziel: Gewicht abnehmen und dauerhaft halten, oder kurz: dauerhaft abnehmen ohne Jojo-Effekt. Dafür wurde ein 10-wöchiger Diätplan konzipiert. Währenddessen sollen Bewegungs- und Ernährungsgewohnheiten verbessert werden. Außerdem werden Mahlzeiten durch die probiotischen Yokebe Shakes ersetzt, die jeweils nur 300 Kalorien haben.

Phase eins wird auch die „Konzentrationsphase“ genannt. In ihr werden eine Woche lang alle drei Mahlzeiten durch Yokebe-Shakes ersetzt. Zusätzlich darf beliebig viel Wasser und auch Gemüsebrühe getrunken werden.

Die zweite bis fünfte Woche ist dann die „Lernphase„. Teilnehmern der Yokebe Diät wird nahegebracht, wie eine gesunde Ernährung auszusehen hat. Daher wird täglich ein frisches Mittagessen zubereitet, Frühstück und Abendessen werden weiterhin durch die Yokebe Shakes ersetzt. Ab dieser Phase sollte auch etwas mehr Bewegung eingebracht werden, zum Beispiel Spaziergänge.

Die darauffolgende „Vertiefungsphase“ erstreckt sich von Woche 6 bis 10. Es wird hier nur noch eine Mahlzeit durch Shakes ersetzt, nämlich wahlweise entweder das Abendessen oder das Mittagessen. Ansonsten werden die erlernten Ernährungsregeln umgesetzt. Zusätzlich soll 20 Minuten am Tag leichter Sport getrieben werden, zum Beispiel Radfahren oder Walken.

Die letzte Phase ist schließlich die „Kontinuitätsphase„, die eine dauerhafte Anwendung der gelernten Ernährungsregeln vorsieht. Mahlzeiten werden nur noch bei Bedarf durch Shakes ersetzt. Außerdem wird empfohlen, zwei bis drei Mal in der Woche die Sportarten zu betreiben, an denen man in den vorausgegangenen Wochen am meisten Gefallen gefunden hat.

Der Vorteil an der Yokebe Diät ist natürlich die schnelle Gewichtsabnahme. Dabei ist die Yokebe Diät keine Blitz Diät mit der üblichen Unterversorgung an Vitalstoffen. Schnell abnehmen mit der Yokebe Diät heißt: Schon in der ersten Wochen verlieren Teilnehmer einiges an Gewicht und fühlen sich so bestätigt und weiterhin motiviert. Auch das Vermitteln von Ernährungstipps ist durchweg positiv, selbiges gilt für die Empfehlung, zusätzlich auch körperlich aktiv zu werden.

Die Yokebe Diätprodukte sind unter anderem in der Apotheke erhältlich, was sehr für die Qualität spricht. Du kannst sie aber auch ganz bequem bei amazon.de bestellen und sie zu Dir nach Hause liefern lassen.

Allerdings werden vor allem in Woche eins zu wenige Kalorien sowie Nähr- und Vitalstoffe aufgenommen, da alle Mahlzeiten aus Shakes bestehen und so pro Tag weniger als 1.000 Kkalorien zusammenkommen. Daher besteht trotz des recht guten Proteingehaltes die Gefahr, dass Muskeln statt Fett abgebaut werden.

bupron sr und kopfschmerztabletten

In nur einer Woche bis zu fünf Kilo abnehmen - geht das? Manche Menschen schwören auf die sogenannte Kohlsuppendiät, auch als die 7-Tage-Diät bekannt. Wir erklären, wie sie abläuft, worauf Sie bei der Diät achten sollten und was sie wirklich bringt.

Wenn Sie eine 7-Tage-Diät machen möchten, sollte Ihnen Kohl schmecken. Denn die Grundlage dieser Diät bildet eine Kohlsuppe, die Sie immer essen sollten, wenn Sie Hunger haben. Die Idee hinter der Diät ist, ein Hungergefühl gar nicht erst aufkommen zu lassen. Zu diesem Zweck wird eine sehr kalorienarme Suppe gekocht, die hauptsächlich aus Weißkohl, Tomaten, Karotten, Paprika, Sellerie, Petersilie und fettarmer Gemüsebrühe besteht.

Nach dem klassischen Rezept soll die Suppe aus einem Weißkohl, 6 großen Zwiebeln, 4 Tomaten (frisch oder aus der Dose), 2 grünen Paprikaschoten, einer Stange Sellerie und Gemüsebrühe zum Würzen bestehen. Der Weißkohl soll fettverbrennend wirken - was dadurch zustande kommen soll, dass mehr Energie für die Verdauung benötigt wird, als der Kohl an Kalorien beinhaltet.

Doch die Ernährungswissenschaftlerin Monika Benecke erklärt im Bericht der "Apotheken Umschau", dass kein Gemüse diese magische Wirkung hat: "Minus-Kalorien gibt es nicht", versichert die Expertin. Sollten Sie also kein großer Fan von Weißkohl sein, können Sie sich auch einfach eine kalorienarme Suppe aus Ihrem Lieblingsgemüse kochen.

Nicht nur Suppen helfen dabei, wenn Sie schnell abnehmen möchten: Auch eine ausgewogene Diät aus Obst, Gemüse und Fleisch gehört dazu. Brot und Alkohol sind dagegen während der 7-Tage-Diät strikt verboten. Sie können so viel rohes oder gekochtes Gemüse und Obst essen, wie Sie möchten, und auch mageres Rindfleisch ist erlaubt, da es wichtige Proteine liefert. Als Sättigungsbeilage stehen an einem Tag Kartoffeln und am nächsten Tag brauner Reis auf dem Speiseplan.

Während der 7-Tage-Diät sollten Sie darauf achten, reichlich Flüssigkeit zu sich nehmen: stilles Mineralwasser, ungesüßte Fruchtsäfte, Tees und natürlich auch normales Wasser sind in unbegrenzten Mengen erlaubt. Trinken Sie am besten zwei bis drei Liter am Tag.

Zwar ist diese Diät laut Monika Benecke für gesunde Menschen nicht gefährlich, für Gichtpatienten und immunschwache Menschen ist sie jedoch nicht geeignet. Die nachhaltige Wirksamkeit spricht sie der 7-Tage-Diät allerdings ab. Zwar ist es durchaus möglich, mit dieser Diät in einer Woche relativ viel abzunehmen, doch wird sich das Gewicht - wie bei anderen Crash-Diäten auch - auf diesem Niveau nicht lange halten, wenn Sie nach den sieben Tagen wieder zu den alten Essgewohnheiten zurückkehren.

Schuld ist der Jojo-Effekt: Während der Diätwoche schaltet der Körper sozusagen auf "Krisenmodus" um und speichert nach Ende der Diät deshalb noch üppigere Fettreserven. Die einzige nachhaltige Lösung ist laut der Ernährungswissenschaftlerin eine grundlegende, dauerhafte Ernährungsumstellung, kombiniert mit ausreichend Sport.

Gesundes Abnehmen erfordert Planung, Motivation und Disziplin. Wer sein Gewicht reduzieren möchte, sollte dieses Ziel langfristig und konsequent verfolgen. Eine schrittweise Umstellung des Körpers in puncto Ernährung und Bewegung ist der Schlüssel zum Erfolg. Besonders wichtig ist die Erkenntnis, nicht wieder in alte Gewohnheiten zu verfallen. Der Jo-Jo-Effekt muss ausgeschlossen werden, sonst sind die verlorenen […]

In der heutigen Zeit gibt es viele unterschiedliche Diäten und Ernährungsprogramme, die eine effektive Gewichtsabnahmen und einen gesunden Lebensstil versprechen. Eine dieser Diäten ist die Paleo Diät, die in letzter Zeit zunehmend an Popularität gewinnen konnte und die schon vielen Menschen dabei geholfen hat, ihre Traumfigur zu erreichen. Was sind die Prinzipien der Paleo Diät? […]

Die moderne Gesellschaft zwingt uns oft dazu zu sitzen. Was nach aktuellen Erkenntnissen aus vielen Untersuchungen in Langzeitstudien festgestellt wurde, sollte dabei zum Handeln anregen: Wer mehr als fünf Stunden am Tag sitzt, leidet unter einem erhöhten Risiko, schneller akute Krankheiten zu entwickeln. Besonders das Herz-Kreislauf- und das Atmungssystem leiden unter der Untätigkeit des Alltags. […]

Eine gesunde und dauerhafte Gewichtsabnahme ist der Wunsch von Millionen Menschen hierzulande, positive Ergebnisse machen Fressattacken und der berühmte Jojo-Effekt leider zu schnell zunichte. Neben der einfachen Reduktion von Kalorien über den Tag wächst das Bewusstsein bei vielen Abnehmwilligen, dass der Stoffwechsel auch beim Dünner werden auf wertvolle Proteine und Mineralstoffe angewiesen ist. Wird an […]

Unter dem Begriff Whey-Proteine bezeichnet man Molkenproteine oder Lactalbumin. Solche Proteine haben einen sehr hohen biologischen Wert. Sie werden schnell im Körper aufgenommen und haben eine positive Wirkung auf das Blutfett der Menschen. Allerdings haben die Whey-Proteineauch eine Auswirkung auf den hohen Anteil der Aminosäuren, die man als BCAA bezeichnet. Die Whey-Proteine werden sehr oft als eine Sporternährung genutzt. Solche […]

Lassen Sie es nicht so weit kommen. Um wirklich schnell abzunehmen essen Sie über den Tag verteilt Kleinigkeiten als Zwischenmahlzeit, wie ein wertvolles Müsli mit wenig Zucker, eine Gemüsesuppe oder Minestrone, etwas Rohkost mit einem leichten Dip, einige frische Nüsse, einen Apfel zwischendurch oder trinken Sie wenn der Hunger Sie befällt ein Glas Butter- oder Sauermilch.

Wie ist üblicherweise ihre Ernährung? Essen Sie viel frische Produkte oder sind in ihrer Einkaufstüte Fertigmenues, Schokoriegel, Chips und süsse Brause? Schnell und gesund Abnehmen kann man nur mit frischen Produkten, die man selbst zubereitet.

In den vorgefertigten Mahlzeiten, die es im Supermarkt zu kaufen gibt, sind von der Industrie wahre Mengen an Geschmacksverstärkern, Zucker, Haltbarkeitsmitteln und anderen ungesunden Substanzen verpackt worden, und werden mit Etiketten wie 'gesund' und 'fettarm' oder 'Diät' bedruckt. Diese sind zum wirklich schnell abnehmen ungeeignet, da es sich meist um 'Mogelpackungen' dreht.

Wenn Sie selbst kochen wissen Sie was in ihren Speisen enthalten ist, und Sie sind nicht abhängig von Packungsbeschriftungen oder Werbeversprechungen der Hersteller. Nur mit Fertigprodukten wie etwa den 'Weight Watchers'-Produkten ist schnell und gesund abnehmen möglich.

Möchte man Körpergewicht reduzieren, ist eine Ernährungsumstellung kombiniert mit sportlicher Aktivität besonders effektiv. Hier sind sowohl Ausdauer- als auch Krafttraining sinnvoll, um Kalorien zu verbrennen. Durch gezieltes Muskelaufbautraining kann zudem der Grundumsatz des Körpers erhöht werden, da ein muskulöser Körper auch in Ruhe mehr Energie benötigt. Aber auch Bewegung im Alltag, wie Gehen, Stiegen steigen etc. hilft, Kalorien zu verbrauchen. Wer also sinnvoll und nachhaltig abnehmen möchte, schafft dies am besten mit der Kombination Sport und Ernährung...

Sind Sie körperlich aktiv, dann verbrennt der Körper mehr Kalorien – ihr Energieumsatz steigt. Der Energieverbrauch bei körperlicher Aktivität ist ein Vielfaches des persönlichen Grundumsatzes in Ruhe. Der Grundumsatz (Energieverbrauch im Ruhezustand) wird auch als eine metabolische Einheit (1 MET) bezeichnet.

Aus Ihrem Körpergewicht können Sie Ihren Grundumsatz grob berechnen. Durch Multiplizieren des Grundumsatzes mit dem MET-Faktor einer körperlichen Aktivität (siehe Liste) können Sie den gesamten Energieverbrauch pro Stunde abschätzen.

Wichtig ist beim „sportlichen Abnehmen“, dass dem Körper ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zur Verfügung stehen. Diesen Anforderungen werden Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte gerecht. Nährstoffreiche Lebensmittel für „sportliche“ Abnehmwillige sind etwa Vollkornprodukte wie z.B. Brot, Nudeln, Müsli, fettarme Milchprodukte wie z.B. Topfen, Joghurt, Buttermilch, Käse, fettreiche Fische wie z.B. Hering, Lachs, Makrele, Heilbutt oder Thunfisch, Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte wie Bohnen, Erbsen, Linsen sowie Nüsse und Samen. Durch eine Ernährung bzw. Nahrungsmittelauswahl, die sich an der österreichischen Ernährungspyramide orientiert, werden diese Voraussetzungen erfüllt. Weitere Informationen finden Sie unter: Sport & Ernährung.

bupron sr tabletten bei halsschmerzen

Weil ein Jugendlicher Kochgut am Herd vergessen hatte, ist es in Graz zu einem Küchenbrand gekommen. Der 15-Jährige und seine Mutter mussten ins Krankenhaus gebracht werden, ein Nachbar dürfte Schlimmeres verhindert haben. mehr …

Zum 800-Jahr-Jubiläum der Diözese Graz-Seckau entführt die Pfarre Piber auf eine musikalische Reise: Ab Sonntag bietet das 16. Festival Musica Sacra Piber bei insgesamt sechs Konzerten Klänge von 1218 bis 2018. mehr.

Die Nachfrage nach Schrebergärten ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen - in Graz etwa gibt es eine Warteliste mit 1.000 Personen. Es mangelt an Flächen, denn neue Anlagen werden seit Jahrzehnten nicht vergeben. mehr …

Die Steiermark ist weiterhin Gründerland Nummer eins. Noch nie wurden so viele Unternehmen neu gegründet wie im Vorjahr. Im Messecongress Graz konnten Interessierte am Samstag das Angebot der Gründermesse nutzen. mehr …

Daun. Trinken, bis der Arzt kommt. In den vergangenen Jahren landeten bundesweit immer mehr Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. Im Kampf gegen das „Komasaufen“ setzt die Krankenkasse DAK-Gesundheit deshalb ihre Kampagne „bunt statt blau“ auch im Kreis Vulkaneifel fort. Unterstützt wird der Plakatwettbewerb für Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren durch den rheinland-pfälzischen Sozialminister Alexander Schweitzer. Alle Schulen im Kreis Vulkaneifel sind bis zum 31. März zur Teilnahme eingeladen.

Laut Bundesstatistik kommen jährlich rund 26.000 Kinder und Jugendliche nach dem Rauschtrinken in eine Klinik. Im Kreis gab es im Jahr 2011 mit 39 Betroffenen einen Anstieg um 18 Prozent. „Es zeichnet sich ab, dass die Zahl der Komasäufer bundesweit auf hohem Niveau bleibt“, sagt Jürgen Wilhelm von der DAK-Gesundheit Daun. „Daher ist eine anhaltende Aufklärung über die Gefahren des Rauschtrinkens erforderlich. Unsere Kampagne `bunt statt blau´ ist erfolgreich und anerkannt, weil dort die … weiterlesen »

6
Daun. Unruhe, Stress, Schlafstörungen, … schnell geraten wir in diesen Kreislauf, wenn besondere Ereignisse, Anspannungen oder Einsamkeit uns belasten. Sie wissen selbst wie schwierig es ist, hier wieder heraus zu finden.
In diesem Entspannungskurs mit Yoga-Elementen lernen Sie:

Zielgruppen:
– gestresste, abgespannte Menschen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun wollen
– ältere und untrainierte Menschen, die ihre Beweglichkeit und Körperhaltung verbessern wollen
– sonstige interessierte Personen

Beginntermin: 19.02.2013, 10 Treffen, jeweils montags
Seminarzeit: 19:10 bis 20:40 Uhr
Übungsleiterin: Erika Hein, Yoga-Kursleiterin
Seminarort: Daun
Seminarkosten: 45,00 € je Teilnehmer/-in
Anmeldung: 06592-950023

Von der stützenden Bandage bei einer Sehnenscheidenentzündung über die Krücken, wenn ein Fußgelenk nicht belastet werden darf, bis hin zum Rollstuhl bieten Sanitätshäuser alles, was ein Mensch für seine Genesung braucht. Mit ihrer guten und professionellen Beratung sind sie nicht nur Experten für Senioren, die für ihren Alltag die passenden Hilfsmittel benötigen. Eine Verletzung kann jedem jederzeit passieren – beim Sport, im Autoverkehr oder im Haushalt. Dann ist guter Rat gefragt, aber nicht unbedingt teuer, sondern sein Geld wert.

Sanitätshäuser bieten über Hilfsmittel, die in akuten Situationen angewandt werden, auch Produkte, die immer wieder gebraucht werden und in keinem Haushalt fehlen sollten: Infrarotlampen beispielsweise, die mit ihrer Wärme Verspannungsschmerzen lindern, oder kühlenden Ersatz für den althergebrachten Eisbeutel, wenn ein Bluterguss rechtzeitig bekämpft werden muss.

Pelm. Die Diagnose Demenz bedeutet einschneidende Veränderungen für das Leben des Betroffenen und seiner Mitmenschen. Obwohl Demenz-Erkrankungen immer weiter in den Fokus der Öffentlichkeit rücken, gibt es dennoch einige Unklarheiten über die Ursache, das Entstehen und die Folgen dieser Erkrankung. Wenn ein Mensch langsam in den Bereich der Demenz eintaucht, stellen sich dabei vor allem für Angehörige oft Fragen: Was verbirgt sich hinter dem Krankheitsbild der Demenz, welche Hilfen und Unterstützungsmöglichkeiten für Demenzkranke und Angehörige gibt es, wie ist das „Innen-Erleben“ dieser Menschen, welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und wie kann ich meinem demenzkranken Familienmitglied hilfreich begegnen? Was tun bei ersten Anzeichen einer Demenz – welche Präventionsmöglichkeiten gibt es? Interessierte sind herzlich eingeladen, den Vortrag zu besuchen, am Mittwoch, 23. Januar 2013, ab 18 Uhr. Veranstaltungsort ist die Maternus Hausgemeinschaft Sankt Christophorus, Auf dem Daasberg 2, 54570 Pelm. Eintritt ist frei.

Zell. Mit Jahresbeginn gibt es an der Mosel wieder eine neue Fachärztin. Svetlana Zalesskaya heißt die Gynäkologin, die im Klinikum Mittelmosel St. Josef-Krankenhaus Zell am 02. Januar 2013 ihren Dienst begonnen hat.

Mit Frauenärztin Svetlana Zalesskaya erfährt Zell wieder eine Verstärkung in der Frauenheilkunde. Zu ihrem Aufgabenbereich gehören Schwangerschaftsvor- und -nachsorge ebenso wie Diagnostik und Therapie gynäkologischer gut- oder bösartiger Erkrankungen, unter anderem der Brust. Weiterhin zählen Krebsvorsorgeuntersuchungen sowie die medikamentöse Krebstherapie zu Zalesskayas Leistungsspektrum in Zell. Mittels minimal-invasiver Schlüssellochtherapie behandelt die Ärztin unter anderem Myome, Eierstockzysten sowie Verwachsungen im Bauch. Zum Operationsspektrum zählen auch vaginale und abdominale Eingriffe.

Svetlana Zalesskaya stammt gebürtig aus Russland (Kalinin). Dort studierte sie Humanmedizin, erlangte 1996 ihre Auszeichnung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe und arbeitete mehrere Jahre als Oberärztin im städtischen Krankenhaus. Nach ihrem Umzug nach Deutschland im Jahre 2001 sammelte sie weitere berufliche Erfahrung in den Bereichen Chirurgie und der Frauenheilkunde in der Universitätsfrauenklinik … weiterlesen »

Prüm. Anita Schmitz und Ute Biersbach, beide examinierte Krankenschwestern und Wundexpertinnen ICW (Initiative chronische Wunden), haben ihre einjährige Weiterbildung für die kompetente Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden erfolgreich abgeschlossen. „Pflegetherapeutin Wunde ICW“ und „Netzwerkmoderatorin“ für interdisziplinäre Netzwerke im Gesundheitswesen mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation sind nun beide. Neben einer optimalen Wundversorgung ermöglichen die Zusatzqualifikationen unter anderem die Koordination medizinischer und pflegerischer Maßnahmen und die Qualitätssicherung. Dies dient der Patientenzufriedenheit und berücksichtigt zudem ökonomische Aspekte.

Beratung und Schulung von Patienten und Angehörigen sowie vorbeugende Maßnahmen (Prävention) zur Vermeidung erneuter Erkrankungen (Rezidive) sind Schwerpunkte. Insbesondere Patienten, die an Diabetes mellitus erkrankt sind, Patienten mit Gefäßerkrankungen sowie immobile Patienten sind häufig mit chronischen Wunden belastet. Der Netzwerkmoderator Wunde koordiniert in solchen Fällen die interdisziplinäre Behandlung der Patienten, da häufig mehrere medizinische Fachrichtungen eingebunden werden müssen. Das Wundmanagement-Team am St. Joseph Krankenhaus Prüm hat sich damit nochmals spezialisiert. Zusammen mit zwei weiteren … weiterlesen »

Laut einer neuen Forsa-Studie haben sich 76% der Deutschen gute Vorsätze für das kommende Jahr gefasst. Die gesammelten Erfahrungen haben aber auch ergeben: die meisten von ihnen werden scheitern. Häufige Ursache ist ein zu hochgestecktes Ziel. Viele möchten aufhören zu rauchen, mehr Zeit mit der Familie verbringen und gleichzeitig noch 20 Kilo in drei Monaten abnehmen. Das wird so nicht funktionieren!
Wählen Sie einen Vorsatz, welchen Sie für sich am dringlichsten erfüllen möchten. Setzen Sie sich dabei genaue Ziele. Sich vorzunehmen, mehr Sport zu treiben, ist zu allgemein formuliert. Richtig: „Ich gehe ab sofort zwei mal die Woche für eine Stunde ins Fitnessstudio“. Auch sollten die Erwartungen nicht zu hoch gesetzt werden. Lieber kleine Ziele verfolgen, um sich schneller über Erfolge freuen zu können. Statt 20 Kilo abnehmen zu wollen, lieber zuerst mal nur fünf Kilo ansetzen und erst danach noch mal fünf.

Zum ersten Mal wird es in diesem Jahr ein gemeinsames Unterkunftsverzeichnis der Verbandsgemeinden Daun, Ulmen und Manderscheid geben. Darin werden auch alle Genossenschaftsbetriebe aufgeführt. Schon Anfang nächster Woche werden die Magazine erscheinen und dann in den jeweiligen Tourist-Informationen ausliegen sowie auf Anfrage verschickt werden.

bupron sr und kopfschmerztabletten

bupron sr tabletten bei halsschmerzen

Die Dickmacher-Darmbakterien können nämlich selbst noch Ballaststoffe verdauen und zu Fett umwandeln. Es sind dieselben Ballaststoffe, die bei schlanken Menschen unverändert mit dem Stuhl ausgeschieden werden.

Bei einer Diät wird oft sehr wenig gegessen, auch sehr wenig Eiweiss. Das kann sinnvoll sein, wenn man bislang sehr viel tierisches Eiweiss verzehrt hat und bereits an chronischen Erkrankungen leidet, die mit einem Überschuss an Eiweiss einhergehen können (Gicht, Nierensteine, Arteriosklerose etc.).

Doch kann es auch passieren, dass die geringe Kalorienanzahl einer Diät und die geringen Eiweissmengen, die man nun zu sich nimmt, zu einem Eiweissmangel führen. In Kombination mit mangelnder Bewegung kommt es jetzt zum Muskelabbau, während die Fettreserven bestehen bleiben.

  • Konsequenter Verzicht auf sämtliche Fertigprodukte
  • Tägliche Zufuhr an Obst und Gemüse in roher oder gedünsteter Form
  • Regelmässige Zufuhr konzentrierter Enzyme
  • Zufuhr hochwertiger pflanzlicher Eiweisse
  • Verzehr von sättigenden Ballaststoffen, wie z. B. Konjak Pulver
  • Trinken von mind. 1,5 bis 2 Liter Wasser (ein Teil davon als Zitronenwasser) oder Kräutertee pro Tag
  • Jeden Morgen 1 Glas Zitronenwasser
  • Aktivierung des Stoffwechsels durch tägliche Bewegung
  • Bei Bedarf Aufbau der Darmflora

Gesund abnehmen ohne zu hungern, ist der Wunsch vieler übergewichtiger Menschen. Jeder Übergewichtige möchte überdies nicht nur gesund abnehmen, sondern sein Gewicht dauerhaft reduzieren. Wie Sie gesund, dauerhaft und ohne zu hungern abnehmen können, dabei fit bleiben und sich wohl fühlen, erfahren Sie hier.

Immer mehr Menschen machen die leidige Erfahrung, dass trotz eigener beachtlicher Massnahmen - wie beispielsweise das Einhalten einer strengen Diät, die FDH - Methode, das Kalorien zählen etc. - nach anfänglichem geringem Gewichtsverlust keine weitere Gewichtsreduzierung mehr stattfindet. Sie können nicht dauerhaft abnehmen.

Der daraus entstehende Frust bewirkt immer wieder einen Abbruch der meist kurzzeitigen Diät. Und das ist auch gut so, denn mit diesen so genannten "Erfolgsdiäten" funktioniert das Abnehmen nicht. Zudem können unsinnige Diäten zu erheblichen Gesundheitsproblemen führen.

Meist sind es die übertrieben niedrigen Kaloriengehalte in Kombination mit ungesunden Nahrungsmitteln oder speziellen Abnehmshakes, die langfristig den Stoffwechsel der Betroffenen so drosseln, dass man irgendwann auch mit minimalen Kalorienmengen nicht mehr abnehmen kann.

Der Unterschied zwischen Lebensmitteln (nicht erhitzt, lebendig) und Nahrungsmitteln (denaturiert, stark industriell verarbeitet) liegt insbesondere im Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Vitalstoffen und Enzymen.

Die Verwertung der Nahrung ist ein Stoffwechselvorgang, an dem viele Verdauungsenzyme beteiligt sind. Sie spalten die Nahrung und zerkleinern sie derart, dass sie letztlich über die Dünndarmschleimhaut in den Blutkreislauf abgegeben werden kann.

Stark industriell verarbeitete und enzymarme Nahrungsmittel hingegen liefern meist zu viele Kalorien und zu wenige Ballaststoffe, so dass sie nur unzureichend verwertet werden können und stattdessen im Körpergewebe als Fett (Schlacken) eingelagert werden.

Gerade Menschen, die einen höheren Fettzellenanteil besitzen, tendieren infolge eines Mangels an enzymreichen Lebensmitteln wesentlich schneller zur Gewichtszunahme, als Menschen deren Fettzellenanteil normal ist.

Inzwischen weiss man, dass Menschen, die leicht zunehmen oder partout nicht abnehmen, was auch immer sie an Diäten ausprobieren, in ihrer Darmflora bestimmte Darmbakterien beherbergen, die in der Darmflora von schlanken Menschen fehlen.

Die Dickmacher-Darmbakterien können nämlich selbst noch Ballaststoffe verdauen und zu Fett umwandeln. Es sind dieselben Ballaststoffe, die bei schlanken Menschen unverändert mit dem Stuhl ausgeschieden werden.

Bei einer Diät wird oft sehr wenig gegessen, auch sehr wenig Eiweiss. Das kann sinnvoll sein, wenn man bislang sehr viel tierisches Eiweiss verzehrt hat und bereits an chronischen Erkrankungen leidet, die mit einem Überschuss an Eiweiss einhergehen können (Gicht, Nierensteine, Arteriosklerose etc.).

Doch kann es auch passieren, dass die geringe Kalorienanzahl einer Diät und die geringen Eiweissmengen, die man nun zu sich nimmt, zu einem Eiweissmangel führen. In Kombination mit mangelnder Bewegung kommt es jetzt zum Muskelabbau, während die Fettreserven bestehen bleiben.

bupron sr dosierung bei kinderwunsch

bupron sr von pfizer ohne rezept

Eine Unterfunktion der Schilddrüse wird medizinisch auch als Hypothyreose bezeichnet. Schilddrüsenunterfunktion bedeutet, dass die Schilddrüse zu wenig Schilddrüsenhormone produziert, um den Körper damit ausreichend versorgen zu können. Die häufigste Ursache für eine Unterfunktion der Schilddrüse ist eine Hashimoto-Thyreoiditis.

Bei einer Schilddrüsenüberfunktion stellt die Schilddrüse zu viele Schilddrüsenhormone her. Dafür kann es ganz unterschiedliche Ursachen geben. Beispielsweise einen Morbus Basedow oder auch heiße, d.h. hormonproduzierende Schilddrüsenknoten. Eine solche Überfunktion der Schilddrüse heisst medizinisch korrekt Hyperthyreose.

Schilddrüsenknoten sind meist gutartige Veränderungen innerhalb der Schilddrüse. Es gibt kalte und heiße Schilddrüsenknoten. Ein heißer Knoten (Autonomes Adenom) produziert unabhängig vom thyreotropen Regelkreis zwischen Hypothalamus, Hypophyse eigenständig Schilddrüsenhormone. Er ist immer gutartig. Ein Knoten, der bei der Szintigrafie kein radioaktives Jod oder Technetium speichert wird auch als „kalt“ bezeichnet. Kalte Knoten können selten bösartig sein.

Als Krebs (Malignom) bezeichnet man in der Medizin eine bösartige Gewebeneubildung (Tumor). Grundsätzlich kann jedes Organ des menschlichen Körpers, also auch die Schilddrüse, von Krebs befallen werden. In einem fortgeschrittenen Stadium bildet der Krebs Tochtergeschwülste (Metastasen) in weiteren Organen. Schilddrüsenkrebs heisst medizinisch auch Struma maligna (bösartige Schilddrüsenvergrößerung).

Als Palpation (palpare = lat. streicheln) wird eine Tastuntersuchung bezeichnet. Dabei stellt sich der Arzt in der Regel hinter den Patienten und betastet mit den Fingern beider Hände den Halsbereich des Patienten. Durch dieses Abtasten kann ein geübter Arzt deutliche Veränderungen der Schilddrüse wie beispielsweise eine Schilddrüsenvergrößerung oder Schilddrüsenknoten feststellen.

Gerade bei Erkrankungen der Schilddrüse ist eine Blutuntersuchung unverzichtbar. Für die Beurteilung der Schilddrüsenfunktionslage sind die Hormonuntersuchungen (TSH, fT3, fT4) wichtig. Diese geben dem Arzt wichtige Hinweise darauf, ob eine Unterfunktion der Schilddrüse vorliegt, ob eine Schilddrüsenüberfunktion vorhanden ist oder ob die Schilddrüsenfunktionslage normal ist. Neben diesen Messungen der Schilddrüsenhormone hat der Arzt auch noch die Möglichkeit verschiedene Antikörper zu bestimmen. Diese Antikörper (TPO-AK, Tg-AK, TRAK) sind wichtig, um Morbus Basedow oder Hashimoto-Thyreoiditis zweifelsfrei diagnostizieren zu können.

Unter einer Biopsie (bíos = griech. Leben, opsis = griech. sehen) versteht man die Entnahme und Untersuchung von Gewebe. Bei einer Schilddrüsenbiopsie wird mit einer dünnen Kanüle Gewebe entnommen und anschließend im Labor untersucht. Nur so kann der Arzt herausfinden, ob es sich bei einem kalten Schilddrüsenknoten (oft im Zusammenhang mit einer Schilddrüsenvergrößerung) um eine gutartige Veränderung oder einen bösartigen Schilddrüsenkrebs handelt.

Bei der Sonografie wird die Schilddrüse mittels Ultraschall untersucht. Dieses schmerzlose Diagnoseverfahren gibt dem Arzt die Möglichkeit die Lage, Größe, Struktur und den Gewebeaufbau der Schilddrüse exakt zu beurteilen. Er kann damit feststellen, ob eine Schilddrüsenvergrößerung und/oder Schilddrüsenknoten vorhanden sind. Eine Unterscheidung, ob heiße oder kalte Knoten vorliegen, ist mit der Sonografie jedoch nicht möglich. Auch eine Entzündung der Schilddrüse wie bei der Hashimoto-Thyreoiditis kann mittels Sonografie zweifelsfrei festgestellt werden. Während sich eine gesunde Schilddrüse auf dem Ultraschallbild sehr hell (echoreich) darstellt, bleiben die entzündeten Bereiche dunkel (echoarm). Dies liegt daran, dass entzündetes Gewebe nicht in der Lage ist die einfallenden Ultraschallstrahlen zu reflektieren.

Obwohl sich der Arzt mittels Sonografie ein recht gutes Bild von der Schilddrüse machen kann, benötigt er zur Beurteilung ihrer Funktion und zur Abklärung von Knoten eine weitere Untersuchungsmethode, die Szintigrafie. Die Szintigrafie ist ein nuklearmedizinisches Untersuchungsverfahren. Die Schilddrüse sammelt im Blut zirkulierendes Jod, speichert und verarbeitet es. Diese Fähigkeit macht man sich bei der Szintigrafie zunutze. Bei der Szintigrafie wird zunächst leicht radioaktives Jod oder Technetium, eine Substanz mit ähnlichen Eigenschaften, in die Blutbahn gespritzt. Nach einer Wartezeit wird dann gemessen, welche Menge und in welchen Bereichen sich davon etwas in der Schilddrüse abgelagert hat. Dies geschieht, indem man die radioaktive Abstrahlung der Schilddrüse misst und die Verteilung auf einem speziellen Röntgenbild darstellt.

1. Spurenelement Jod: Um genügend Hormone produzieren zu können benötigt die gesunde Schilddrüse Jod. Fehlt Jod in der Ernährung können nicht genug Schilddrüsenhormone Trijodthyronin und Thyroxin produziert werden. Deshalb wird ein solcher ernährungsbedingter Jodmangel mit Jodpräparaten ausgeglichen.

2. Schilddrüsenhormone: Eine Schilddrüsenunterfunktion bedeutet, dass die Schilddrüse zu wenig Schilddrüsenhormone produziert. Deshalb müssen diese fehlenden Schilddrüsenhormone von außen, d.h. durch die Einnahme eines Schilddrüsenhormonpräparates zugeführt werden.

3. Schilddrüsenhemmer: Bei einer Überfunktion der Schilddrüse ist es genau andersherum, d.h. die Schilddrüse produziert zu viele Schilddrüsenhormone. Für die Behandlung einer Schilddrüsenüberfunktion gibt es schilddrüsenhemmende Medikamente, sogenannte Thyreostatika.

Radioiodtherapie
Sie wird bei zu aktiven, d. h. zu viele Schilddrüsenhormone produzierenden Bereichen in der Schilddrüse eingesetzt. Dabei nehmen die Patienten unter stationärer Beobachtung eine Kapsel mit radioaktivem Jod ein, welches sich besonders in diesen überaktiven Bezirken der Schilddrüse anreichert, das umliegende Gewebe zerstört und so die Aktivität der Schilddrüse vermindert. Mehr

Schilddrüsenoperation
Es gibt unterschiedliche Gründe warum eine Schilddrüsenoperation notwendig werden kann. Eine deutliche Schilddrüsenvergrößerung, unkontrolliertes Wachstum von Schilddrüsenknoten, Verdacht auf bösartige Veränderungen oder beeinträchtigende Lokalsymptome (Schluckbeschwerden, Atemnot usw.) sind häufig ausschlaggebend für die Entscheidung, dass die Schilddrüse teilweise oder ganz entfernt werden muss. Mehr

Hier finden Sie alle wissenswerten Informationen rund um Pöppelmann KAPSTO® sowie wichtige Broschüren und Dokumente zum Download. Aktuelle Meldungen lesen Sie in zuerst in unserem Blog. Weitere interessante Einblicke bietet Ihnen auch unser eigener Youtube-Kanal: Pöppelmann TV.

In diesem Service-Bereich finden Fachredaktionen umfangreiches Text- und Bildmaterial – chronologisch sortiert – rund um die Produkte, Kompetenzen und Themen unseres Spezialisten für Kunststoff-Schutzelemente.

erfahrung bupron sr rezeptfrei

Über diese Plug-ins können jedoch Daten, auch personenbezogene Daten, an die US-amerikanischen Diensteanbieter gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden. Das hier eingesetzte Verfahren sorgt dafür, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social-Media-Plug-ins weitergegeben werden, wenn Sie unser Online-Angebot nutzen. Erst wenn Sie eines der Social-Media-Plug-ins anklicken, können Daten an die Dienstanbieter übertragen und durch diese gespeichert bzw. verarbeitet werden.

  • gesund, erfolgreich, leicht, schnell und effektiv abnehmen
  • Ihren Stoffwechsel sofort ankurbeln
  • Ihre Fettverbrennung anregen
  • in Bezug auf Gewichtsreduktion bessere Ergebnisse erzielen
  • höhere Leistung durch Stoffwechsel-Optimierung erreichen.

Aber nicht nur für das Gewichtsmanagement ist die Messung aufschlussreich, sondern auch für Ihre allgemeine Gesundheit. So können wir auf Grund der Messung neben Empfehlungen zum besseren Fettstoffwechsel auch Aussagen zu Ihrem Gesundheitsstatus machen. Wie zum Beispiel:

Wenn Ihr Stoffwechsel optimal eingestellt ist und in Funktion gehalten wird, ist dies Vorraussetzung für Ihren ausgewogenen Säure-Basen-Haushalt, d.h. die Entsäuerung und die Entgiftung Ihres Organismus geschehen auf natürlichem Weg! Säure-Basen-Kuren und Fastenkuren zur Stoffwechselumstellung sind dann nicht mehr nötig.

Die Messung ist völlig unkompliziert. Sie atmen über ein spezielles Mundstück ungefähr fünf Minuten lang aus und ein. Sie sitzen dabei ruhig und entspannt. Ein Messgerät misst Ihre Atemluft und gibt die Daten an eine dafür entwickelte Software weiter. Unmittelbar nach der Messung erhalten Sie eine grafische Auswertung Ihres Stoffwechsels. Wir werden Ihnen die Ergebnisse im Anschluss genauer erläutern. Sie erhalten Auskunft über folgende Werte:

Im Rahmen des Metabolic-Coaching MC+ führen wir noch eine BIA-Messung bei Ihnen durch und erstellen wir Ihnen einen auf Ihren persönlichen Stoffwechsel optimal angepassten individuellen Ernährungsplan. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum gesunden Stoffwechsel und zum dauerhaften Ideal-Gewicht über einen Zeitraum von 6 Wochen, in dem Sie jede Woche zu uns zu einer Nachmessung und Beratung kommen (mehr Infos dazu. ).

Der Start ist ganz einfach. Sie vereinbaren für eine Messung in einen Termin meiner Praxis. Ihre letzte Mahlzeit sollte ungefähr zwei Stunden zurückliegen. Sie benötigen keine Sportkleidung und es wird auch nicht anstrengend.

Ihr Körper besteht aus hundert Billionen Körperzellen. In diesen Zellen wird Ihre Nahrung durch Verbrennung in Lebensenergie umgewandelt, was als Stoffwechsel bezeichnet wird. Dafür kennt Ihr Organismus eigentlich nur zwei Brennstoffquellen, Zucker und Fett. Um erfolgreich abnehmen zu können, müssen Sie wissen, wie Ihr Stoffwechsel arbeitet. Ob er Kalorien über Zucker- oder über Fettdepots verbrennt, wo Ihr persönlicher Grundumsatz liegt und wieviel Sauerstoff aus der Atemluft bis in Ihre Zellen gelangt.

Aus Mangel an Wissen über den persönlichen Fettstoffwechsel bleiben Abnehmversuche oft erfolglos, da allgemeine Ernährungsempfehlungen nicht immer Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen.

Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Nicht wenige Menschen wären gerne einige Pfunde leichter. Jedoch die meisten Bemühungen um Gewichtsabnahme schlagen fehl oder anfängliche Diäterfolge können nicht gehalten werden. Viele haben die Vorstellung vom Traumgewicht längst aufgegeben. Zu raffiniert ist scheinbar unser Organismus. Oder sagen wir lieber, er ist über viele tausend Jahre auf Überleben programmiert. Sie essen weniger? In Ordnung, dann verbraucht Ihr Körper einfach weniger. Sie essen mehr? Dann nehmen Sie wahrscheinlich gleich zu. Was Ihnen die Waage unbarmherzig beweist.

Es gibt nur einen Ausweg! Sie müssen in einen regelmäßigen Fettstoffwechsel gelangen.
Das bedeutet, Sie holen sich Ihre tägliche Energie überwiegend aus dem Körperfett und weniger aus den Kohlenhydraten der Nahrung.

Inzwischen gibt es unzählige Marken und Hersteller, die im Themenbereich Diät & Massage einander Konkurrenz machen – da verliert man schnell den Überblick. Wie kann man den Überblick behalten? Man kann es sich leicht machen und einfach der Markenkompetenz von WellMix vertrauen: WellMix gehört zu den anerkannten Marken dieser Branche und kann sowohl auf eine reiche Erfahrung zurückblicken als auch auf ein top-aktuelles, qualitativ hochwertiges und dabei preiswertes Diät & Massage-Produkt-Sortiment stolz sein. DISCOUNTO hilft dir dabei, schnell und einfach WellMix-Angebote vergleichen zu können.

Ein Produkt-Sortiment, das den Bereich Diät & Massage vollumfänglich abbildet: WellMix lässt Freunden von Diät & Massage keine Wünsche offen. Um sich einen Überblick über aktuelle Angebote aus dem Produktsortiment von WellMix im Bereich Diät & Massage zu machen, genügt es, bei DISCOUNTO vorbeizuschauen – hier findest Du aktuelle WellMix Diät & Massage Angebote bei vielen verschiedenen Händlern und Anbietern, und das auf einen Blick. Natürlich findest du bei uns auch andere Marken, die aktuelle Diät & Massage-Angebote auf Lager und in den Filialen verschiedener Händler haben – so kannst Du ganz einfach alle Diät & Massage-Angebote verschiedener Marken und Anbieter miteinander vergleichen. Auf diese Weise können wir Dir helfen, das für Dich passende Angebot zu finden und Du kannst Dir sicher sein, für Dein Wunschprodukt nicht zuviel zu bezahlen.

Falls Du WellMix-Angebote aus dem Diät & Massage-Sortiment vermissen solltest, bleibt Dir die Möglichkeit, Dir einfach auch die Diät & Massage Angebote anderer Marken und Hersteller anzuschauen. Sortiere die DISCOUNTO-Produktübersicht nach Marken, Händlern, Themen – ganz, wie Du willst. In den Filialen welchen Händlers gibt es WellMix Angebote zu dem Thema, das mich interessiert? Ich möchte nur Produkte einer bestimmten Marke kaufen – welche davon sind in meiner Umgebung zu haben? Bei DISCOUNTO findest Du es heraus.

„Abnehmen mit Genuss“ ist ein ausgewogenes und effektives Gesamtpaket zum Schlankwerden und Schlankbleiben – perfekt angepasst an persönliche Ziele und Bedürfnisse. Ziel ist, den Körper besser zu verstehen, sich ausgewogen zu ernähren, ausreichend zu bewegen und das neue Gewicht langfristig zu halten.

Das erfolgreiche AOK-Programm „Abnehmen mit Genuss“ bieten wir als Onlineversion und als Brief-Programm an. Bei beiden Varianten steht Ihnen ein Expertenteam zu Fragen rund um Ernährung und Bewegung zur Seite. Sie können wählen, ob Sie die Beratung per E-Mail und App oder lieber per Brief und Telefon erhalten möchten. In diesem Programm geht es nicht darum, mit einer Diät möglichst schnell möglichst schlank zu werden. Ziel ist, das eigene Essverhalten grundlegend zu verbessern, eine ausgewogene Ernährung zu erreichen und dauerhaft ein gesundes Gewicht zu halten. „Abnehmen mit Genuss“ kann zu Hause, am Computer und mobil genutzt werden. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Für die Nutzung von Social-Media Dienstangeboten diverser Unternehmen stellen wir Ihnen Social-Media-Plug-ins zur Verfügung. Diese werden in einem Zwei-Klick-Verfahren auf den Online-Angeboten der AOK eingebunden.

Über diese Plug-ins können jedoch Daten, auch personenbezogene Daten, an die US-amerikanischen Diensteanbieter gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden. Das hier eingesetzte Verfahren sorgt dafür, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social-Media-Plug-ins weitergegeben werden, wenn Sie unser Online-Angebot nutzen. Erst wenn Sie eines der Social-Media-Plug-ins anklicken, können Daten an die Dienstanbieter übertragen und durch diese gespeichert bzw. verarbeitet werden.

Als Schichtführer habe ich den ganzen Tag mit Menschen zu tun - und beides begeistert mich. Neue Produkte und die technische Entwicklung geben mir immer wieder eine neue Herausforderung - hier habe ich die Chance, mich vielfältig einzubringen.

erfahrung bupron sr rezeptfrei

Die Schwingungen des Gongs berühren dich auf zellulärer Ebene und wirken auf Facetten in dir, die in deinem Unterbewusstsein versteckt und in deinen Zellen gespeichert sind – nichts was du mit dem Verstand kontrollieren, lösen oder bestimmen kannst. Erlaube dir dich den tiefgehenden Schwingungen des Gongs hinzugeben, in seinem Klang zu baden, dich zu entspannen und reinigen. Wir praktizieren vorbereitende Übungen aus dem Kundalini Yoga. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur bequeme Kleidung.

Dieser Männerkurs verbindet Kundalini Yoga, Meditation und yogisches Wissen, um deine männliche Natur zu stärken. Er wird in dieser Art und Weise zum ersten Mal in Berlin unterrichtet und basiert auf den Techniken und Lehren des Kundalini Yoga. Jede Stunde widmet sich körperlichen, geistigen sowie emotionalen Aspekten. Die Stunden verweben sich zu einem kraftvollen Teppich männlicher Fähigkeiten, um aufgeweckt, vital und lebendig zu leben. Erfahre kräftigendes Yoga, erhebende Meditationen und spannende Themen rund um das Thema Männlichkeit. Dieser Meditations- und Yogakurs führt dich durch einen Kreis der Erforschung und Festlegung grundlegender Fähigkeiten.Du Kannst jederzeit einsteigen und benötigst keine Vorkenntnisse. Anfänger sowie Fortgeschrittene sind willkommen.

Sie leiden unter Haarausfall, Alterungserscheinungen, Osteoporose, Cellulite, Bluthochdruck, Magen-Darm-Problemen oder Hautunreinheiten?
Das könnten die ersten Symptome einer sogenannten Verschlackung sein. Erfahren Sie, wie Sie durch die Berücksichtigung des Säure-Basen-Haushalts auf sanfte, dauerhafte und gesunde Weise Ihren Organismus entgiften und reinigen. Mit einer basischen Ernährung, sanften Entgiftungsmethoden wie Ölziehen, basischen Bädern und Wickeln scheiden Sie nicht nur Ihre Schlacken aus, sondern sorgen für optimale Vitalität und ein langes Leben.

Sie wollen Ihren Körper entschlacken und entgiften und etwas für Ihren Säure-Basen-Haushalt tun?
Dann erwarten Sie hier eine Reihe von Tipps und Möglichkeiten, die sich leicht in den Alltag umsetzen lassen und mit denen Sie Ihren Körper von Schlacken und Giftstoffen befreien können. Denn nur, wenn der Körper gesund ist, können wir Seele und Geist entsprechend entfalten. Hier geht´s zum Themenbereich Entschlacken und Entsäuerung – für einen gesunden und vitalen Körper>>

Sie würden gerne Gewicht abnehmen, Fett verbrennen oder Muskeln aufbauen?
Mit herkömmlichen Methoden, die auf dem Prinzip „NO PAIN NO GAIN“ basieren, hat schon so manch einer die Freude an natürlicher Bewegung verloren. Freuen Sie sich auf effektive Methoden ohne Schmerz und Qual. In der Kategorie Fettverbrennung und Stoffwechsel erfahren Sie, wie Sie auch ohne Diät und Verzicht dauerhaft schlank werden und bleiben. Wie Sie auch ohne Ausdauersport Ihre Fettverbrennung auf Hochtouren bringen.

Sie wollen sich gesünder und bewusster ernähren?
Wir verraten Ihnen, wie Sie ohne Verzicht oder Disziplin unliebsame Ernährungsgewohnheiten hinter sich lassen und wieder die Kontrolle darüber erlangen, was Sie wann in welcher Menge zu sich nehmen. Hier geht´s zu unseren beliebten Ernährungstipps- & -Irrtümer>> und in unserer Kategorie Seelennahrung: Wenn Essen zur Ersatzbefriedigung wird erfahren Sie, wie psychische Verstrickungen unsere Gelüste beeinflussen und was Sie dagegen tun können.

Sie wünschen sich gesunde, strahlend weiße und schöne Zähne?
Wir zeigen Ihnen wie Sie mit natürlichen Mitteln wie Ölziehen oder Mundspülungen mit Xylit Karies, Zahnbelag und Parodontose verabschieden können. Nehmen auch Sie Ihre Zahngesundheit in die eigenen Hände und erfahren Sie nicht nur, wie Sie Löchern und sonstigen Zahnproblemen den Gar ausmachen, sondern auch, wie Sie ohne Chemie Ihre Zähne aufhellen können. Wir wünschen auch Ihnen gesunde und strahlend weiße Zähne!

Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® nach Hubert Leitenbauer ist eine wirksame berührungslose Prana-Heilmethode. Dabei kommen speziell entwickelte Spiraltechniken mit den dafür erforderlichen Spiral-Farbpranas zur Anwendung. Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® ist klar in ihrer Durchführung und mit der Schulmedizin sowie mit anderen Heilsystemen kombinierbar. Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® ist bei sich selbst und bei anderen Menschen sowie bei Tieren anwendbar.

Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® nach Hubert Leitenbauer ist eine wirksame berührungslose Prana-Heilmethode.
Dabei kommen speziell entwickelte Spiraltechniken mit den dafür erforderlichen Spiral-Farbpranas zur Anwendung.
Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® ist klar in ihrer Durchführung und mit der Schulmedizin sowie mit anderen Heilsystemen kombinierbar.
Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® ist bei sich selbst und bei anderen Menschen sowie bei Tieren anwendbar.

dem Energiesystem der betroffenen Körperstellen, Organe bzw. Körperteile entfernt und frische, reine Lebensenergie (=Prana) auf diese übertragen.
Durch die Anwendung wirksamer Spiraltechniken und Spiral-Farbpranas werden die Selbstheilungskräfte wieder aktiviert.
Dabei verwendet der PRANA ENERGIE-THERAPEUT nicht seine eigene Energie, sondern er nimmt frische Prana-Energie aus der unerschöpflichen Quelle des Universums auf und überträgt diese auf den Klienten.
Dies erfolgt mit der Kraft des Geistes ohne jegliche Berührung des Körpers und ist unter bestimmten Voraussetzungen auch über die Distanz möglich.

Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® kann bei akuten und chronischen körperlichen sowie seelischen Beschwerden aller Art angewendet werden.
Sie trägt zum allgemeinen Wohlbefinden wesentlich bei und ist auch in der Gesundheitsvorsorge von großer Bedeutung.
Durch die Anwendung der PRANA ENERGIE-THERAPIE® kann der Regenerationsprozess nach chirurgischen Eingriffen erheblich beschleunigt werden.
Auch in der Landwirtschaft sowie im Gartenbau ist die PRANA ENERGIE-THERAPIE® anwendbar. Ebenso können Räume und Objekte energetisch gereinigt, energetisiert und Gegenstände zusätzlich spirituell programmiert werden.

Grundsätzlich hat unser Körper von Natur aus das Bewusstsein und die Gabe, sich selbst zu heilen und zu regenerieren. Heilen kann sich der eigene Körper nur selbst, einen anderen heilen kann also niemand. Alle Heilmethoden sind Hilfsmittel zur Unterstützung der Selbstheilung des erkrankten Menschen.

Die Lebensenergie ist jene Energie, ohne die kein Lebewesen existieren kann. Sie wirkt sowohl auf den physischen als auch auf die feinstofflichen Körper. Diese Lebensenergie kennt man unter verschiedenen Bezeichnungen, z. B. Prana, Chi, Ki, Orgon, Od und Ruah. Eine rasche Aktivierung der Selbstheilungskräfte wird erreicht, indem man den Energiepegel im betroffenen Körperteil oder im ganzen Körper erhöht.

Lebensenergie ist lenkbar und übertragbar. Sie kann durch den Willen und durch bewusste geistige Absicht gezielt auf Menschen, Tiere und Objekte gelenkt, übertragen und gesteuert werden. Die Lebensenergie folgt den Gedanken dorthin, wo sich unsere Aufmerksamkeit konzentriert.

Alle Lebewesen sind Teile des Energiekörpers der Erde und darüber hinaus mit dem gesamten Universum verbunden. Somit sind wir alle miteinander verbunden, auch der Körper des Energie -Therapeuten mit dem Körper des Klienten. Die energetische Distanz-Behandlung beruht auf diesem Prinzip der Verbundenheit und Einheit.

In Kenntnis all dieser fundamentalen Prinzipien der energetischen Heilung bietet die PRANA ENERGIE-THERAPIE® nach Hubert Leitenbauer wirksame Techniken zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, zur Gesundheitsprophylaxe, zum Schutz des körpereigenen Energiesystems sowie zur energetischen Reinigung und Energetisierung von Räumen, Objekten und Gegenständen. Gegenstände können zusätzlich spirituell programmiert werden.


Januar: 07. 19.
Februar: 07. 08. 27.
März: 01. 18. 22. 29. 30.
April: 06. 12. 17. 20. 25.
Mai 2018: 03. 06. 11. 14. sowie vom 24. bis zum 31. ja, mal wieder 10 Portaltage hintereinander
Juni 2018: am 01. und 02. (also Portaltag-Phase vom 24.05. bis zum 02.06.)
Juli 2018: vom 03. bis zum 12. das gleiche Spiel sowie 22. 25. 30.

Diese sehr hohen Schwingungen können uns extrem anschieben und Kraft verleihen - ebenso spüren wir unsere Sensitivität, unsere Multidimensionalität (es ist in diesen Zeiten viel leichter, in die anderen Dimensionen zu blicken), wie auch die Schleier, die eventuell noch dazwischen liegen.

- Deine Rolle auf der Erde als machtvoller Mitschöpfer anerkennen und deine Schöpferkraft auf das lenken, das du erschaffen willst (viele Themen tauchen nur noch einmal kurz auf, um sich zu zeigen und es reicht, sie anzuerkennen und ihnen zu zuwinken und eine Gute Weiterreise zu wünschen

Meine Angebote dienen der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker. Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen. Wenn in diesem Text das Wort „Heilung“ verwendet wird, ist damit nicht die Heilung im medizinischen Sinne gemeint, sondern das Aktivieren der Selbstheilungskräfte.

Ich betrachte den Menschen immer in seiner Gesamtheit und stimme die Behandlung individuell auf die Person ab. Dies wirkt förderlich auf Körper und Gesundheit. Hier ein Auszug meiner Behandlungsmethoden.

Mit der Klassische Massage biete ich meinen Kundinnen und Kunden eine ganzheitliche Behandlung, die sehr entspannend wirkt – auf die Muskulatur ebenso, wie auf den Geist. Sie verbessert die Blutzirkulation und den Stoffwechsel, hat positiven Einfluss auf das vegetative Nervensystem und verbessert das Bindegewebe und somit auch das Hautbild.